Advertisement

Die verdeckte Gewinnausschüttung als Entgelt-Differenz

Alternative zivil- und steuerrechtliche Folgen

  • Authors
  • Karl Kirchgesser

Table of contents

About this book

Introduction

Die ökonomische und zivilrechtliche Analyse zeigt, daß die "verdeckte Gewinnausschüttung" mit dem verdeckten Ausschütten von Gewinn nichts zu tun hat. Vielmehr handelt es sich um eine Entgelt-Differenz in einem zweiseitigen Rechtsgeschäft zwischen der Gesellschaft und ihrem Anteilseigner. Daher stellt sich die Frage, ob die vGA trotz der Unterschiede mit den gleichen Rechtsfolgen wie ein Ausschüttungsvorgang belegt werden soll oder wegen der Unterschiede mit anderen - und wenn ja: welchen - Rechtsfolgen zu verknüpfen ist. Mit dem Korrekturkonzept entwickelt der Autor eine völlig neue Rechtsfolgenkombination für die vGA, die im Gegensatz zum Anrechnungsverfahren weder in die zivilrechtliche Gewinnverteilung noch Gewinnverwendung eingreift.

Keywords

Anrechnungsverfahren Besteuerung Produktion Steuerrecht Wirtschaft verdeckte Gewinnausschüttung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08418-1
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0288-5
  • Online ISBN 978-3-663-08418-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods