Das computergestützte Gruppengedächtnis

Wissensmanagement in Sitzungen

  • Authors
  • Marcus Klosterberg

Part of the Informationsmanagement und Computer Aided Team book series (IMCAT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Marcus Klosterberg
    Pages 1-31
  3. Marcus Klosterberg
    Pages 233-264
  4. Marcus Klosterberg
    Pages 265-268
  5. Back Matter
    Pages 269-292

About this book

Introduction

Die Generierung und Verwertung von Wissen stellt heute eine große Herausforderung unternehmerischen Handelns dar. Zielorientierung und Produktivität der Wissensverarbeitung sind die wesentlichen Größen in einem Wettbewerb, bei dem Kapital und Arbeitskraft in den Hintergrund treten. Marcus Klosterberg zeigt, wie mit Hilfe eines computergestützten Gruppengedächtnisses die Grundlagen für produktivitätsorientierte Gruppen- und Sitzungsarbeit gelegt werden. Unter Einsatz hochentwickelter Methoden und Techniken der Wirtschaftsinformatik (Agententechnik, Information Retrieval, Hypertext, CATeam) entsteht ein Konzept für ein eigenständiges Modul im Werkzeugverbund eines Sitzungsunterstützungssystems.

Keywords

Informatik Informationsmanagement Informationsmanagement und Computer Aided Team Management Wirtschaft Wissensmanagement

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08326-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7037-2
  • Online ISBN 978-3-663-08326-9
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods