Advertisement

Alternative Distributionswege für pharmazeutische Produkte

Eine empirische Analyse nachfragerelevanter Entscheidungskriterien

  • Authors
  • Angelika R. Kunz

About this book

Introduction

Beurteilung und Präferenzen von Kunden spielen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung der Anbieter über eine geeignete und an den Wünschen und Bedürfnissen der Endabnehmer orientierte Distributionsgestaltung.

Angelika R. Kunz legt eine detaillierte Analyse alternativer Distributionswege aus Nachfragersicht vor. Theoretisch fundiert identifiziert und bewertet sie relevante Einflusskriterien für das Beschaffungsverhalten. Aus Neuer Institutionenökonomik und Verhaltenswissenschaft erarbeitet sie eine Synthese und entwickelt auf dieser Grundlage ein neues Kaufmodell mit dynamischen Aspekten. Am Beispiel pharmazeutischer Produkte werden die Kauftypologien empirisch untersucht und Empfehlungen für eine kundenorientierte Distributionsgestaltung abgeleitet.

Keywords

Arzneimittel Beschaffung Distribution Gesundheitswesen Handel Institutionenökonomik Kaufverhalten Marketing Neue Institutionenökonomik Pharmamärkte Vertrauen Vertrieb Vertriebswege Ökonomie Ökonomik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08248-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7487-5
  • Online ISBN 978-3-663-08248-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods