Planung und Kontrolle Integrativer Produktentwicklungen

Ein konzeptioneller Ansatz auf entscheidungsorientierter Basis

  • Authors
  • Christian Runzheimer

Part of the Rechnungswesen und Controlling book series (RECO)

About this book

Introduction

Die Entwicklung innovativer Produkte ist für Industrieunternehmen von herausragender Bedeutung. Empirische Untersuchungen belegen jedoch, daß neu entwickelte Produkte häufig die an sie gestellten Erwartungen nicht erfüllen. Christian Runzheimer zeigt, daß die Ursachen hierfür zum einen in gravierenden entscheidungslogischen Mängeln der eingesetzten Planungs- und Kontroll-Instrumente zu sehen sind. Zum anderen weisen nicht nur die sequentielle Produktentwicklung, sondern auch neuere Ansätze der Produktentwicklung (z. B. Simultaneous Engineering) erhebliche Defizite auf. Ausgehend von der neuartigen Managementkonzeption der "Integrativen Produktentwicklung" zeigt der Autor, wie in einem von Komplexität und Unsicherheit geprägten Umfeld die Entwicklung von innovativen Produkten erfolgreich geplant und kontrolliert werden kann.

Keywords

Controlling Produktentwicklung Rechnungswesen Rechnungswesen und Controlling

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08171-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6886-7
  • Online ISBN 978-3-663-08171-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods