Advertisement

Dienstleistungsqualität in Krankenhäusern

Operationalisierung und Messung der Patientenwahrnehmung

  • Authors
  • Henrik Olandt

Part of the Marketing und Innovationsmanagement book series (MAIN)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Henrik Olandt
    Pages 113-117
  3. Back Matter
    Pages 119-170

About this book

Introduction

Der Dienstleistungsqualität in Krankenhäusern kommt eine moralische, volkswirtschaftliche und wettbewerbsstrategische Bedeutung zu. Grundvoraussetzung für die effektive Qualitätssteuerung ist die Schaffung geeigneter Operationalisierungs- und Meßansätze. Insbesondere die subjektiv von den Patienten wahrgenomme Qualität ist von besonderem Interesse. Henrik Olandt entwickelt einen klinikspezifischen Operationalisierungs- und Meßansatz der Dienstleistungsqualität in Krankenhäusern aus Sicht der Patienten. Der Ansatz ist indikations- und klinikübergreifend gestaltet und ermöglicht es, Daten sowohl für die klinikinterne Qualitätssteuerung als auch für klinikexterne Qualitätsvergleiche zu gewinnen.

Keywords

Ansatz Bewertung Dienstleistung Dienstleistungsqualität Krankenhaus Management Qualitätsmessung Rationalisierung Volkswirtschaft Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08163-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6859-1
  • Online ISBN 978-3-663-08163-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods