Advertisement

Spiritualität und Management

Betrachtungen zum selbsttransformatorischen Fundamentalwandel von Individuen und Organisationen

  • Jan Roy Edlund

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 3-16
  2. Jan Roy Edlund
    Pages 17-29
  3. Jan Roy Edlund
    Pages 55-97
  4. Jan Roy Edlund
    Pages 345-390
  5. Jan Roy Edlund
    Pages 391-450
  6. Back Matter
    Pages 451-451

About this book

Introduction

Spiritualität ist ein Phänomen, das immer mehr Gesellschaftsschichten ergreift. Zu den Inhalten dieser Bewegung gehören Selbsttransformation, Höherentwicklung und kontinuierliches Lernen - Begriffe, die auch den Kern dessen treffen, was von modernem Change Management eingefordert wird. Jan Roy Edlund untersucht, wie der Wissensbereich der Spiritualität für die Erzeugung unternehmerischen Fundamentalwandels genutzt werden kann. Basierend auf Ansätzen des Organizational Learning und des Knowledge Management entwickelt er ein neues Grundmodell, das die Erfassung der Organisation aus selbstdynamischer Perspektive ermöglicht. Anhand eines Fallbeispiels erläutert der Autor die Vor- und Nachteile von ,,Spirituellen Organisationen". Die Ergebnisse faßt er in einem praxisorientierten Konzept zusammen.

Keywords

Management Organisation Organisation (Betriebswirtsch.) Spiritualität Wissen

Authors and affiliations

  • Jan Roy Edlund
    • 1
  1. 1.Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08120-3
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0414-8
  • Online ISBN 978-3-663-08120-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods