Wissensmanagement im Großanlagenbau

Ganzheitlicher Ansatz und empirische Prüfung

  • Authors
  • Alexander Ilgen

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (SEM)

Table of contents

About this book

Introduction

Wissen hat sich zum bedeutendsten Produktionsfaktor der modernen Industrie entwickelt. In der Unternehmenspraxis wird es jedoch noch nicht zufriedenstellend genutzt, und Methoden und Konzepte für das Wissensmanagement lassen noch zu wünschen übrig.

Alexander Ilgen analysiert die Anforderungen an erfolgversprechende Ansätze zur Gestaltung von Wissen im Umfeld des Anlagenbaus. Er entwickelt eine Wissensmanagement-Matrix, die es Führungskräften ermöglicht, den Umgang mit der Ressource Wissen zu verstehen und zu optimieren. Als Grundlage für seine konzeptionellen Überlegungen dient dem Autor eine empirische Studie im deutschen Großanlagenbau, so dass er praxisnahe Lösungsansätze und Beispiele präsentiert.


Keywords

Großanlagenbau Management Schriften zum europäischen Management Wissen Wissensmanagement Prüfung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-07973-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7489-9
  • Online ISBN 978-3-663-07973-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering