Advertisement

Praxis des Cash Managements

Mehr Rendite durch optimal gesteuerte Liquidität

  • Authors
  • Rolf Nitsch
  • Franz Niebel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-15
  2. Rolf Nitsch, Franz Niebel
    Pages 17-33
  3. Rolf Nitsch, Franz Niebel
    Pages 35-86
  4. Rolf Nitsch, Franz Niebel
    Pages 87-108
  5. Rolf Nitsch, Franz Niebel
    Pages 155-161
  6. Rolf Nitsch, Franz Niebel
    Pages 163-165
  7. Back Matter
    Pages 167-172

About this book

Introduction

Der Sprung ins Kommunikationszeitalter hat unsere Wirtschaft und Arbeitswelt völlig verändert. Das Bewußtsein der Menschen hat sich in Richtung vernetztes Denken ent­ wickelt. Der globale Markt ist eröffnet, die turbulenten, weltweiten Märkten sind zu­ gänglich geworden. Dies hat das Denken der Unternehmen und Banken zu völlig neu­ en Überlegungen inspiriert. Wir blicken mit großer Spannung in die Zukunft und würden diese gerne aus Gründen der Sicherheit durch Interpolation unserer Erfahrun­ gen in der Vergangenheit vorausberechnen. Um jedoch heute Wettbewerbsvorteile zu erringen, bedarf es eines auf vollkommenem Vertrauen begründeten Miteinanders. Das bedeutet weit mehr als das genaue Wissen um die Bonität des Unternehmens oder den Preis eines Bankproduktes. Kreativität und Flexibilität - gepaart mit Fachwissen, Erfah­ rung, Nutzung aller zur Verfügung stehenden Informationstechnologien - und gegen­ seitiges Verständnis werden von der Wirtschaftselite von heute gefordert, vom Cash Manager eines Unternehmens ebenso wie vom Firmenkundenbetreuer einer Bank. Dieses vorliegende Werk wurde von zwei praxiserprobten Bankern geschrieben, um je­ ne Synergien von Unternehmen und Banken zu erzielen, auf die es heute und in Zu­ kunft ankommt. Es enthält, neben wichtigen Erfahrungen und daraus entwickelten Checklisten, Ideen für das gemeinsame unternehmerische Denken des Cash Managers und Firmenkundenbetreuers. Die neue Prämisse lautet hier Transparenz der Bankange­ bote und offene Kommunikation über Konditionsgestaltungen im Kredit-,Anlage- und Zahlungsverkehrsgeschäft. Die optimale Ausschöpfung aller Möglichkeiten an Bank­ dienstleistungen, die weltweit heute möglich sind, werden in anschaulicher Weise kund­ getan.

Keywords

Banken Banking Bankprodukte Bonität Firmenkunden Geldanlage Informationstechnik (IT) Kreditgeschäft Management Optimierung Risikomanagement Verkehr Vertrieb Wirtschaft Zahlungsverkehr

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-07837-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-14225-0
  • Online ISBN 978-3-663-07837-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods