Advertisement

Wechselstromtechnik

Grundlagen und Beispiele

  • Marlene Marinescu
  • Editors
  • Otto Mildenberger

Part of the Uni-Script book series (US)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Marlene Marinescu, Otto Mildenberger
    Pages 1-9
  3. Marlene Marinescu, Otto Mildenberger
    Pages 10-43
  4. Marlene Marinescu, Otto Mildenberger
    Pages 44-74
  5. Marlene Marinescu, Otto Mildenberger
    Pages 75-153
  6. Back Matter
    Pages 154-156

About this book

Introduction

Das vorliegende Lehrbuch ist aus dem Vorlesungsskript "Grundlagen der Elektro­ technik 2" hervorgegangen, das meine Studenten der Fachhochschule Wiesbaden im ersten und zweiten Semester verwenden. Es bildet die Fortsetzung des eben­ falls im Vieweg Verlag in der Reihe uni script erschienenen Bandes "Gleichstrom­ technik. Grundlagen und Beispiele", dessen Inhalt hier als bekannt vorausgesetzt wird. Beide Lehrbücher eignen sich nicht nur als Lehrmaterial für Studierende der Elektrotechnik an Fachhochschulen und Hochschulen, sondern auch als Nachschla­ gewerk für in der Praxis tätige Ingenieure. Als mathematische Kenntnisse sind neben Kenntnissen der Algebra und der Tri­ gonometrie auch die der linearen Gleichungssysteme und vor allem der komplexen Rechnung erforderlich. Viele dieser mathematischen Aufgaben werden heute von Taschenrechnern gelöst, was dem Anwender eine erhebliche Zeitersparnis bringt. Bei der Darstellung der Grundlagen der Wechselstromtechnik wird besonderer Wert auf das Verständnis der physikalischen Zusammenhänge gelegt. So wird zunächst der Behandlung der Sinusstromkreise im Zeitbereich viel Aufmerksamkeit gewidmet und erst dann zu den "symbolischen" Verfahren übergegangen. Damit soll die physikalische Bedeutung der verwendeten Symbole - Zeiger, komplexe Zah­ len - besser begriffen werden und nie aus den Augen verloren gehen. Der Aufbau des Stoffes soll den Leser schrittweise und leicht verständlich an die Berechnungsmethoden der Sinusstromnetzwerke heranführen, die ein vertiefendes Studium verschiedener Kapitel der Wechselstromtechnik ermöglichen.

Keywords

Frequenz Impedanz Induktivität Kondensator Leistung Netzwerk Physik Schaltung Stromkreis Stromnetz Stromteiler Verfahren Wechselstrom Wechselstromschaltung Wechselstromtechnik

Authors and affiliations

  • Marlene Marinescu
    • 1
  1. 1.RüsselsheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-07801-2
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-07437-1
  • Online ISBN 978-3-663-07801-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering