Advertisement

Systematische Untersuchung zur Frage der optimalen Nutzung eines Unterrichtsreaktors für Ausbildungszwecke unter Berücksichtigung der fachlichen Anforderungen der Industrie an die Absolventen

  • Gerd Grenz
  • Heinrich Mandel

Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1954)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Gerd Grenz, Heinrich Mandel
    Pages 7-8
  3. Gerd Grenz, Heinrich Mandel
    Pages 8-12
  4. Gerd Grenz, Heinrich Mandel
    Pages 12-13
  5. Gerd Grenz, Heinrich Mandel
    Pages 13-21
  6. Gerd Grenz, Heinrich Mandel
    Pages 21-32
  7. Gerd Grenz, Heinrich Mandel
    Pages 32-37
  8. Gerd Grenz, Heinrich Mandel
    Pages 38-38
  9. Gerd Grenz, Heinrich Mandel
    Pages 39-39
  10. Back Matter
    Pages 41-42

About this book

Introduction

Durch die im letzten Jahrzehnt sich anbahnende rasche Entwicklung der Reaktortechnik, die ihre Ursache insbesondere in einer stetig verbesserten Ausnutzung der Kernenergie für die Elektrizitätserzeugung findet, wurde die Aufnahme von Lehrfächern über Reaktorphysik und Reaktortechnik in die Studienpläne der Hochschulen erforderlich, da seitens der Industrie die Nachfrage nach qualifizierten Ingenieuren dieser Fachrich­ tung immer größer wurde. In einem Fachgebiet, das in mancher Hinsicht auf sehr komplexen und noch kaum in die alltägliche Erfahrung eingegangenen Phänomenen aufbaut, ist es notwendig, daß neben der Übermittlung des Wissens in Vorlesungen und Übungen die wichtigsten Erkennt­ nisse auch mit Hilfe gut vorbereiteter und richtig ausgestatteter Praktika vertieft werden. Durch die Entwicklung eines Kernreaktors, der speziell für Unterrichtszwecke ausgelegt wurde, bietet sich in idealer Weise die Möglichkeit, ein solches Praktikum vielseitig und praxisnahe zu gestalten. Im vorliegenden Bericht werden die Aufgaben des Ingenieurs in den verschiedenen Be­ reichen der Reaktorindustrie aufgezeigt. Die Folgerungen, die sich daraus ergeben, be­ stimmen den Aufbau eines reaktortechnischen Praktikums und den Einsatz des Unter­ richtsreaktors für die Ausbildung von Ingenieuren.

Keywords

Ausbildung Ingenieur Kernenergie Kernkraftwerk Kernreaktor Physik

Authors and affiliations

  • Gerd Grenz
    • 1
  • Heinrich Mandel
  1. 1.Institut für Elektrische Anlagen und EnergiewirtschaftRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-05114-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1968
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-03925-9
  • Online ISBN 978-3-663-05114-5
  • Buy this book on publisher's site