Verfahren zur Bestimmung der Gleich- und Wechselfeldmagnetisierung kleiner Proben. Untersuchungen im System der Nickel-Zink-Ferrite

  • Heinrich Lange
  • Ernst Müller

Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1014)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-3
  2. Heinrich Lange, Ernst Müller
    Pages 5-5
  3. Heinrich Lange, Ernst Müller
    Pages 6-32
  4. Heinrich Lange, Ernst Müller
    Pages 32-39
  5. Heinrich Lange, Ernst Müller
    Pages 39-53
  6. Heinrich Lange, Ernst Müller
    Pages 54-55
  7. Back Matter
    Pages 56-93

About this book

Introduction

Im Rahmen stoffkundlicher Arbeiten spielen magnetische Meßverfahren eine zunehmend wichtige Rolle. Einer allgemeinen Einführung solcher Verfahren stehen jedoch manche, vor allem meßtechnisch bedingte Schwie­ rigkeiten im Wege. Die Bedienung und Wartung der Meßgeräte stellt be­ trächtliche Anforderungen an die Meßtechniker und deren Ausbildung. Die Durchführung der Messungen selbst ist häufig recht umständlich und zeit­ raubend, sie bedarf zudem oft langdauernder Vorbereitungen; auch ist die Stromversorgung der Laboratorien, die nicht von Anbeginn an für magnetische Messungen eingerichtet wurden, meist recht unzureichend. Die Aufgabenstellung der Arbeit schließt eng an die Entwicklungsarbeiten der metallphysikalischen Abteilung des Institutes für theoretische Physik der Universität Köln an, in welchen Wert auf solche magnetischen Meageräte gelegt wird, die eine Vereinfachung der Meßmethoden ohne we­ sentlichen Verzicht auf Meßgenauigkeit erwarten lass~n. Unter diesen hat sich neben den von H. LANGE, R. KOHLHAAS [1, 2] und S. MÜLLER [3] entwickelten magnetischen Waagen auch ein neuartiges Magnetometer nach H. LANGE und K. MELLENTIN [4] besonders bewährt, dessen Genauigkeit und Schnelligkeit bei der Bestimmung von Hystereseschleifen wohl von keinem der bisher bekannten Meßgeräte erreicht wird, und das insbeson­ dere auch für Messungen an magnetischen Blechen eingerichtet ist.

Keywords

Eisen Entwicklung Messverfahren Nickel Verfahren Zink

Authors and affiliations

  • Heinrich Lange
    • 1
  • Ernst Müller
    • 1
  1. 1.Institut für theoretische PhysikUniversität Köln Abteilung für MetallphysikDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-05057-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1961
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-03868-9
  • Online ISBN 978-3-663-05057-5
  • About this book