Advertisement

Die Schuldscheindarlehen

Wesen, Systematik und betriebswirtschaftliche Probleme aus der Sicht der Darlehensnehmer, Kapitalsammelstellen und Kreditinstitute

  • Authors
  • Walter Staehle

Part of the Schriftenreihe für Kreditwirtschaft und Finanzierung book series (KF, volume 6)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 15-15
    2. Walter Staehle
      Pages 17-19
    3. Walter Staehle
      Pages 20-21
  3. Die Schuldscheindarlehenstypen und ihre Problematik

    1. Front Matter
      Pages 29-32
    2. Walter Staehle
      Pages 33-46
    3. Walter Staehle
      Pages 47-59
  4. Die Problematik der Schuldscheindarlehen als Fremdfinanzierungsinstrument der Unternehmen

  5. Die Schuldscheindarlehen aus der Sicht der Versicherungswirtschaft

  6. Die Schuldscheindarlehen als Gegenstand der Geschäftstätigkeit von Kreditinstituten

    1. Front Matter
      Pages 207-209
    2. Walter Staehle
      Pages 236-247
  7. Schlußbetrachtung

  8. Back Matter
    Pages 253-262

About this book

Introduction

Die Schuldscheindarlehen sind ein gutes Beispiel dafür, daß auch der Finan­ zierungssektor einer ständigen dynamischen Entwicklung unterworfen ist, die ein Erstarren in rein traditionellen Finanzierungsformen verhindert. Obwohl sie in den letzten 15 Jahren ein fester Bestandteil der Finanzierungspraxis wurden, bestehen über ihr Wesen, ihre Wirkungsweise und ihre Probleme oftmals noch erhebliche Unklarheiten. Der Grund dafür ist vor allem darin zu suchen, daß die Veröffentlichungen über die Schuldscheindarlehen - gewollt oder ungewollt - bislang nicht sehr umfangreich waren und sich in aller Regel nur Einzelproblemen widmeten. Es soll daher Aufgabe dieser Arbeit sein, zum einen das Wesen, die Syste­ matik und den Umfang dieser Darlehenskategorie aufzuzeigen, zum anderen aber auch die betriebswirtschaftlichen Probleme, die sie für die darlehens­ suchenden Unternehmen, die Kapitalsammelstellen und die Kreditinstitute mit sich bringt, umfassend zu untersuchen. Diese geschlossene Darstellung der Schuldscheindarlehen ist als notwendige Ergänzung der Finanzierungs­ literatur gedacht, die den interessierten Praktikern in der Industrie, dem Ver­ sicherungs- und Kreditwesen gleichermaßen dienen soll wie den Studierenden und allen allgemein an Finanzierungsfragen Interessierten.

Keywords

Betriebswirtschaft Darlehen Finanzierung Fremdfinanzierung Kapitalbeschaffung Kapitalmarkt Kreditgeschäft Kreditinstitut Kreditinstitute Liquidität Mittelstand Schuldscheindarlehen Versicherungswirtschaft Wettbewerb Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-04300-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1965
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-03111-6
  • Online ISBN 978-3-663-04300-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods