Advertisement

Soziologie und Symbol

Ein Beitrag zur Handlungstheorie und zur Theorie des sozialen Wandels

  • Authors
  • Horst Jürgen Helle

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Die soziologische Fragestellung und das Symbol

    1. Horst Jürgen Helle
      Pages 11-15
  3. ‘Soziales Symbol’ als Grundbegriff soziologischer Theorie

  4. ‘Soziales Symbol’ und soziale Wirklichkeit

  5. Back Matter
    Pages 105-120

About this book

Introduction

Diese Habilitationsschrift erscheint als Buch zu einer Zeit, in der die Institution der Habilitation lebhaft diskutiert wird. Sie wurde geplant, geschrieben und der Fakultät vorgelegt, als diese Diskussion noch kaum begonnen hatte, also unter dem Eindruck, daß die Anfertigung einer Schrift dieser Art für den zukünftigen Hochschullehrer eine Pflicht sei. Mit dem Hinweis auf diese Verpflichtung konnte der Verfasser eine Reihe von Berechtigungen gewinnen, die ihm Anlaß zur Dankbarkeit geben: Die weitgehende Befreiung von den Alltagsaufgaben eines Wissenschaftlichen Assistenten während der letzten Jahre ist Heinz Kluth zu danken, dem Inhaber des Lehrstuhls, an dem der Verfasser seit 1961 gearbeitet hat. Für die einjährige Beurlaubung, die mir einen Aufenthalt in den USA ermöglichte, habe ich ebenfalls Heinz Kluth und auch der Freien und Hansestadt Hamburg zu danken. Ein Forschungsstipendium zur wissen­ schaftlichen Arbeit am Department of Sociology der University of Chicago gewährte die Dachorganisation der gelehrten Gesellschaften der USA, der American Council of Learned Societies, New York.

Keywords

Auguste Comte Charles Horton Cooley Handlungstheorie Individuum Institution Klassenkampf Lehrer Organisation Realismus Religion Soziale Rolle Sozialwissenschaft Soziologie Struktur sozialwissenschaftlich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-02921-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1969
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-01008-1
  • Online ISBN 978-3-663-02921-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods