Advertisement

Gegenwartsfragen der Unternehmung

Offene Fragen der Betriebswirtschaftslehre

  • Bernhard Bellinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-12
  2. Bernhard Bellinger
    Pages 13-25
  3. Josef Kolbinger
    Pages 107-122
  4. Gerhard Krüger
    Pages 123-134
  5. August Marx
    Pages 135-148
  6. Konrad Mellerowicz
    Pages 149-176
  7. Karl Oberparleiter
    Pages 187-193
  8. Otto R. Schnutenhaus
    Pages 227-235
  9. Back Matter
    Pages 247-251

About this book

Introduction

Am 7. Februar 1961 vollendet Professor Dr. Friedrich Henzel, Mannheim, das siebzigste Lebensjahr. Zur Feier seines Geburtstages widmen ihm Kollegen, Freunde und Schüler diese Festschrift. Der Jubilar wurde am 7. Februar 1891 in Ludwigshafen am Rhein geboren. 1 Nach Besuch der höheren Schule und einer anschließenden 2 /2jährigen technischen Lehre in dem Betrieb einer Maschinenfabrik studierte er an der Ingenieurschule Mannheim Maschinenbau und bestand sein Examen mit Auszeichnung; mit diesem Prädikat konnte er zur Technischen Hochschule übergehen. An dem ersten Weltkrieg nahm er als Flugzeugführer teil, unterzog sich nach Kriegsende der Reifeprüfung und studierte an der damaligen Handelshochschule Mannheim Betriebswirtschaftslehre. Dort erwarb er im Jahre 1924 das kaufmännische Diplom, studierte an der Universität Frank­ furt am Main weiter und promovierte im Jahre 1926 mit einer Dissertation über "Die Arbeitsleistung vor und nach dem Kriege" bei Fritz Schmidt. Als dessen Assistent habilitierte er sich 1929 an der Universität Frankfurt a. M. mit einer Arbeit über "Die Erfassung und Verrechnung von Gemeinkosten in der Unternehmung", die 1931 veröffentlicht wurde.

Keywords

Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftslehre Betriebswirtschaftslehre (BWL) Handel Marktforschung Methoden Produktion Unternehmer Versicherung Werbung Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftslehre Wirtschaftswissenschaft Wirtschaftswissenschaften

Editors and affiliations

  • Bernhard Bellinger
    • 1
  1. 1.Wirtschaftshochschule MannheimMannheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-02475-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1961
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-00562-9
  • Online ISBN 978-3-663-02475-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods