Advertisement

Bankplatz Berlin

  • Authors
  • Hanns Weber

Part of the Bankwirtschaftliche Schriftenreihe book series (BANKWSCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Allgemeiner Teil

    1. Front Matter
      Pages I-X
    2. Hanns Weber
      Pages 3-4
  3. Das Bankwesen

    1. Front Matter
      Pages 23-23
    2. Hanns Weber
      Pages 25-30
    3. Hanns Weber
      Pages 66-104
    4. Hanns Weber
      Pages 105-107
    5. Hanns Weber
      Pages 108-113
    6. Hanns Weber
      Pages 117-144
    7. Hanns Weber
      Pages 145-150
  4. Die Berliner Effektenbörse

    1. Front Matter
      Pages 151-151
    2. Hanns Weber
      Pages 153-155
    3. Hanns Weber
      Pages 156-163
    4. Hanns Weber
      Pages 164-167
  5. Schicksal und Entwicklung des Berliner Bankplatzes nach Beendigung des zweiten Weltkrieges

  6. Back Matter
    Pages 215-246

About this book

Introduction

Die vorliegende Darstellung geht auf eine Anregung meines hoch­ verehrten Lehrers, Herrn Professor Dr. Hanns Linhardt, Nürnberg, zurück, dem ich für seine wertvollen Hinweise bei der Gestaltung der Arbeit herzlich danke. Zugleich gilt mein Dank den Berliner Kreditinstituten und Ver­ waltungsstellen, die mir bei der Beschaffung von Unterlagenfreundlichst behilflich gewesen sind. Hans Weber INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeiner Teil Zur Begriffsbestimmung 3 1. Die Politische Entwicklung des Gemeinwesens Berlin 5 1. Die Entwicklung beeinflussende Faktoren . 5 2. Die Bevölkerungs- und Flächenausdehnung . . . 6 3. Das Verkehrswesen in Berlin 7 4. Die Verluste des Gemeinwesens Berlin durch den 2. Weltkrieg 8 H. Die wirtschaftliche Entwicklung und Charakteristik Berlins 10 1. Die wirtschaftliche Entwicklung bis zur Mitte des 19. Jhdts. 10 2. Die für die wirtschaftliche Entwicklung von der Reichsgründung ausgehenden Impulse . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 3. Statistische Angaben zur wirtschaftlichen Entwicklung und Charakteristik Berlins . . . . . . . . . . . . 12 a) Vermögens- und Einkommensverhältnisse 12 b) Unternehmungen, Verbände und Beschäftigte 14 c) Die Konsumplatzeigenschaft und der Verkehr 18 d) Post- und Nachrichtenwesen . . . . 20 B. Das Bankwesen 25 I. Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts. 25 1. Die Privatbankiers . . . . . .

Keywords

Aktien Bank Banken Bankwesen Beschaffung Handel Hypothek Inkasso Investition Konsum Kreditinstitut Kreditinstitute Verkehr Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-02339-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1957
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-00426-4
  • Online ISBN 978-3-663-02339-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods