Advertisement

Allgemeine Völkerkunde

Formen und Entwicklung der Kultur

  • Authors
  • Kunz Dittmer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Kunz Dittmer
    Pages 1-3
  3. Kunz Dittmer
    Pages 20-35
  4. Kunz Dittmer
    Pages 36-135
  5. Kunz Dittmer
    Pages 136-276
  6. Kunz Dittmer
    Pages 277-278
  7. Kunz Dittmer
    Pages 279-294
  8. Back Matter
    Pages 295-314

About this book

Introduction

Die Völkerkunde rückt mit den anderen Wissenschaften vom Men­ schen gegenwärtig im In-und Ausland mehr und mehr in den Vorder­ grund des Interesses. Die Ergebnisse ihrer Forschungen erhalten vor allem aus folgenden Gründen immer gröEeres Gewicht: Wir stellen uns gerade in Krisenzeiten die Frage: Was ist der Mensch, welche geistigen und seelischen Möglichkeiten und Begrenzungen, aber auch welche zum Miteinanderleben und zur Entfaltung seiner Kultur sind ihm gegeben? Wo stehen wir selbst? Der Besinnung auf uns selbst genügt aber nur ein Erkennen der vergangenen und der gegenwärtigen Formen und Kräfte unserer eigenen Kultur nicht, sondern es ist dazu ein Kennenlernen auch der fremden Völker, ihrer geistig-seelischen Veranlagung, des Wesens und Werdens ihrer Kulturen erforderlich. Erst dann können wir abwägen, was allen Menschen gemeinsam ist und sie verbindet, worin die Unterschiede zwischen ihnen bestehen und auf welche Ursachen diese sich gründen mögen. Dann aber wird sich im fremden Wesen das eigene urn so klarer spiegeIn. Die moderne Weltwirtschaft verflicht alle Gebiete der Erde in einen immer engeren Zusammenhang und politische Ereignisse im fernsten Winkel lassen ihre Rückwirkungen auf den ganzen Weltkreis spüren. Urn zu den aktuellen Ereignissen Stellung nehmen und sie nach ihrer Bedeutung und Entstehung richtig einschätzen zu können, ist also ebenfalls eine sachliche Unterrichtung über alle Völker der Erde, ihre Kultur und Geschichte unerläBlich.

Keywords

Ausland Denken Gemeinschaft Glaube Hochkultur Kraft Kultur Methodik Musik Produktion Recht Sprache Wirkungen Wirtschaftsformen Wurzel

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-02301-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1954
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-00388-5
  • Online ISBN 978-3-663-02301-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Oil, Gas & Geosciences