Praxis der Montagetechnik

Produktdesign, Planung, Systemgestaltung

  • Peter Konold
  • Herbert Reger

Part of the Vieweg Praxiswissen book series (VIEPRAX)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Peter Konold, Herbert Reger
    Pages 1-152
  3. Peter Konold, Herbert Reger
    Pages 153-281
  4. Back Matter
    Pages 282-292

About this book

Introduction

Praxis der Montagetechnik
Praxis der Montagetechnik ist das Nachfolgebuch des in der ersten Auflage erschienenen Buches "Angewandte Montagetechnik" vom gleichen Autorenteam.
Um zukünftig im nationalen und internationalen Wettbewerb bestehen zu können, müssen marktgerechte Erzeugnisse kostengünstig mit hoher, gleichbleibender Qualität produziert werden. Besonders im Bereich der Erzeugnismontage ist der Einsatz von flexiblen, schnell umrüstbaren Montagesystemen erforderlich. Hierzu bietet das Buch Hilfestellung aus erster Hand:
· Montagegerechte, recyclefähige Produktgestaltung
· Planungssystematik
· mehr als 20 System-Grundformen bzw. Kombinationsmöglichkeiten
· Hinweise zur Leistungsabstimmung und Investitionsbeurteilung
· zahlreiche Beispiele von ausgeführten Montagesystemen
· manuelle bis vollautomatische (evtl. roboterunterstützte) Montage
· Hilfen zur Teilebereitstellung und -zuführung
· Grundlagen zur Sicherheitstechnik
· Datenblätter über Bauelemente namhafter Hersteller
· Bezugsquellen und Richtpreise von Bauelementen

Ziel dieses Buches ist es, die systematische Vorgehensweise bei der Planung flexibler Montagesysteme aufzuzeigen. Dem Fertigungsplaner, aber auch dem Studierenden der Automatisierungs- und Produktionstechnik bietet es konkrete Lösungsmöglichkeiten und Hilfsmittel für die Entwicklung und Gestaltung von manuellen und teilautomatisierten Montagesystemen.

Der Inhalt
Voraussetzungen - Planungssystematik - Planungshilfsmittel - Grundformen von Montagesystemen - Arbeitsplatzgestaltung - Transferkomponenten - Speicher - Produktionszellen - Herstellerverzeichnis

Die Zielgruppen
Fertigungsplaner in Groß-, Mittel- und Kleinbetrieben
Hersteller und Anbieter der Montageautomation
Studierende der Produktionstechnik, Maschinenbau, Automatisierungstechnik,
Transport- und Anlagentechnik

Die Autoren
Prof. Dipl.-Ing. Peter Konold lehrt an der FH Ulm Produktionstechnik.
Herbert Reger, zuletzt Abteilungsleiter des Zentralbere

Keywords

Arbeitsplatz Ausschleusstrecke Codierung Funktionsbeschreibung Funktionsplan Herstellerverzeichnis Kostenvergleich Linearstrecke Linie Maschinenstundensatz Materialfluss Montagezeit Planungsschritt Rentabilität Schutz automatisierte Montage

Authors and affiliations

  • Peter Konold
    • 1
  • Herbert Reger
    • 1
  1. 1.GeislingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-01609-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-01610-6
  • Online ISBN 978-3-663-01609-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences