Advertisement

Supply Network Management

Mit Best Practice der Konkurrenz voraus

  • Editors
  • Andreas R. Voegele
  • Michael P. Zeuch

About this book

Introduction

Unternehmen, die Supply Network Management (SNM) - eine Weiterentwicklung von Supply Chain Management (SCM) - anwenden, sind deutlich erfolgreicher. Dennoch kommt der Ansatz in Europa noch nicht konsequent zur Anwendung. Durch SNM lassen sich verborgene Potenziale in der Wertschöpfungskette erschließen und vernetztes Denken bei allen Beteiligten verankern.
Dieses Buch beschreibt anschaulich die Ergebnisse einer Studie sowie die konkrete Umsetzung von SNM und SCM in verschiedenen Unternehmen und analysiert Wettbewerbsvorteile:
- Optimierung in der Wertschöpfungskette
- SNM und Internet - Quantensprung für Einkauf, Produktion und Logistik
- Sachkosten-Management durch den Einsatz elektronischer Marktplätze
- Der Weg zu kreativem SCM
- Lieferantenintegration - Optimaler Wertzuwachs durch strategische Partnerschaften
- Kennzahlen zur Bewertung von SCM-Geschäftsmodellen
Zahlreiche Best-Practice-Beispiele zeigen die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette.

Keywords

Einkauf Elektronischer Markt Geschäftsmodell Internet Lieferantenintegration Logistik Management Network Optimierung Produktion Strategische Partnerschaften Supply Chain Supply Chain Managment Wertschöpfung Wertschöpfungskette

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-01555-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-01556-7
  • Online ISBN 978-3-663-01555-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering