Mechanik der Kontinua

  • Authors
  • G. Hamel
  • István Szabó

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Theorie der idealen Flüssigkeiten

  3. Zähe Flüssigkeiten

    1. G. Hamel
      Pages 123-146
    2. G. Hamel
      Pages 146-157
    3. G. Hamel
      Pages 157-170
    4. G. Hamel
      Pages 171-179
    5. G. Hamel
      Pages 179-188
  4. Über allgemeinere deformierbare Systeme

    1. G. Hamel
      Pages 188-206
  5. Back Matter
    Pages 207-211

About this book

Introduction

Dem großen Lehrmeister der Mechanik, Georg Hamei, war es vergönnt, vor seinem Tode auch noch den letzten, handgeschriebenen Teil seiner "Mechanik der Kon­ tinua" durchzusehen. Der weitaus größte Teil lag schon in Maschinenschrift vor, die dazugehörigen Abbildungen waren gezeichnet. Ich darf vorausschicken, daß die Bitte und Anregung an Hamei, diesen, von allen seinen Schülern so sehr geschätzten und von ihm selbst wohl am meisten geliebten Teil seiner Vorlesungen in Buchform erscheinen zu lassen, von mir ausgegangen ist. Er griff diesen Gedanken freudig auf, und in Landshut, wo Hamel seine letzten Lebensjahre verbrachte, wurde von Herrn Studienrat Käufi aus Vorlesungsaufzeichnungen und nach Diktaten ein handgeschriebenes Manuskript fertiggestellt, von Hamel durch­ gelesen und mir - wie er schrieb - "aktiv Lehrendem" übergeben, um "kritisch gelesen zu werden". Bei der Durchsicht und den anschließenden Änderungen unterstützte mich Herr Dipl. -Math. Andre mit großer Gewissenhaftigkeit und mit vorzüglichen und kritischen Sachkenntnissen; er hat auch sämtliche Ablei­ tungen und Beispiele noch einmal durchgerechnet und schließlich das maschinen­ geschriebene Manuskript fertiggestellt. In persönlichen Unterhaltungen und in der Korrespondenz war es mit Hamel ver­ einbart, daß wir das maschinengeschriebene Exemplar des Werkes noch einmal einer "Generaldurchsicht" unterziehen sollten, um eventuelle Änderungen und insbesondere Kürzungen zu erwägen; wegen Hameis Tod wurde diese gemeinsam geplante Arbeit nicht mehr durchgeführt. Als ich auf Aufforderung des V erlages die Herausgabe übernahm, verbot nicht allein die Pietät, sondern auch die eigene Überzeugung es mir, größere Änderungen oder Kürzungen vorzunehmen.

Keywords

Arbeit Fluss Flüssigkeit Freie Oberfläche Grenzschicht Hydromechanik Inkompressibilität Kontinuitätsgleichung Kármánsche Wirbelstraße Mechanik Potentialströmung Rheologie Stabilität Wirbel stationäre Strömung

Editors and affiliations

  • István Szabó
    • 1
  1. 1.Technischen Universität Berlin-CharlottenburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-01402-7
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1956
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-02025-7
  • Online ISBN 978-3-663-01402-7
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering