Advertisement

Computerunterstützung der produktbezogenen Ökobilanzierung

  • Authors
  • Georg Dold

Part of the Informationsmanagement und Computer Aided Team book series (IMCAT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Einleitung

    1. Georg Dold
      Pages 1-4
  3. Produktbezogene Ökobilanzen

    1. Front Matter
      Pages 5-5
    2. Georg Dold
      Pages 6-51
  4. Die Computergestützte Umweltorientierte Produktbilanzierung (Cumpan)

    1. Front Matter
      Pages 133-133
    2. Georg Dold
      Pages 141-168
    3. Georg Dold
      Pages 169-214
    4. Georg Dold
      Pages 215-241
  5. Situationsspezifische Gestaltung der Produktbezogenen Ökobilanzierung

    1. Front Matter
      Pages 251-252
    2. Georg Dold
      Pages 279-285
  6. Back Matter
    Pages 287-300

About this book

Introduction

Bei der effizienten Gestaltung produktbezogener Ökobilanzen ist die Computerunterstützung ein bedeutender Faktor. Bisher wurde ihr Potential aber weitgehend vernachlässigt. Georg Dold stellt einen umfassenden Ansatz zur Computerunterstützung der produktbezogenen Ökobilanzierung vor. Der Autor analysiert die wichtigsten Einflußgrößen und entwickelt ein Bilanzierungskonzept. Dieses setzt er mit Hilfe der Methoden der objektorientierten Analyse und Entwicklung in das Softwaresystem CUMPAN (Computergestützte Umweltorientierte Produktbilanzierung) um. Es folgt ein Eignungstest des beschriebenen Prototyps für die Anwendungssituationen der Produktökobilanzierung.

Keywords

Altern Ansatz Bewertung Bilanz Bilanzen Bilanzierung Informationssystem Organisation Software Umwelt eRechnung Ökobilanz Ökobilanzierung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-01307-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6429-6
  • Online ISBN 978-3-663-01307-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods