Advertisement

Outsourcing unternehmensinterner Dienstleistungen

Optimierung des Outsourcing-Entscheidungsprozesses

  • Authors
  • Martin Beer

Table of contents

About this book

Introduction

Nach der positiven Bewertung des Outsourcing zu Beginn der achtziger Jahre hat sich eine allgemeine Ernüchterung eingestellt. Beim Outsourcing-Entscheidungsprozeß treten sowohl bei der Auswahl geeigneter struktureller Alternativen als auch beim Management des Verfahrens eine Vielzahl von Problemen auf. Martin Beer integriert die wichtigsten theoretischen Partialansätze zu einem Planungs- und Entscheidungsmodell. Dieses Modell ermöglicht, Kriterien für die Outsourcing-Entscheidung abzuleiten und Zielbeiträge von Outsourcing-Alternativen zu analysieren. Auf dieser Grundlage können Gestaltungsempfehlungen für Vorbereitung, Umsetzung und Kontrolle der Outsourcing-Entscheidung abgeleitet werden. In den einzelnen Phasen stellt der Autor seine Erkenntnisse den Erfahrungen aus der Praxis gegenüber.

Keywords

Altern Dienstleistung Dienstleistungen Entscheidungsmodell Funktionsausgliederung Mode Optimierung Outsourcing Planung Unternehmen Wirtschaft Wirtschaftswissenschaft integriert zwischenbetriebliche Kooperation

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-01181-1
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0398-1
  • Online ISBN 978-3-663-01181-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods