Advertisement

Gewalt im Rettungsdienst

Eigensicherung, Deeskalation, Selbstverteidigung

  • Alexander Habitz
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Alexander Habitz
    Pages 1-16
  3. Alexander Habitz
    Pages 17-35
  4. Alexander Habitz
    Pages 37-62
  5. Alexander Habitz
    Pages 63-100
  6. Alexander Habitz
    Pages 101-121
  7. Alexander Habitz
    Pages 123-133
  8. Alexander Habitz
    Pages 135-142
  9. Alexander Habitz
    Pages 143-147
  10. Alexander Habitz
    Pages 149-155
  11. Alexander Habitz
    Pages 157-170
  12. Alexander Habitz
    Pages 171-172
  13. Back Matter
    Pages 173-178

About this book

Introduction

Gewalt und Aggression während des Einsatzes souverän begegnen!
​Mitarbeiter von Rettungsdienstorganisationen sind heute zunehmend Gewalt und Aggressionen ausgesetzt. Wie es gelingt, gefährliche Einsatzsituationen zu entschärfen oder sogar ganz zu verhindern, zeigt das vorliegende Werk. Dargestellt werden einfache, verbale Deeskalationsstrategien sowie leicht erlernbare Techniken der Eigensicherung und Selbstverteidigung. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen das optimale Vorgehen. Das Buch wendet sich an alle Rettungsdienstmitarbeiter, die sich für brenzlige Situation wappnen möchten, aber auch Feuerwehrleuten, Mitarbeitern von Ordnungsdiensten und Security Diensten bietet das Werk wertvolle Tipps für schwierige Situationen.

Aus dem Inhalt

·         Kommunikation und deeskalierende Kommunikation

·         Selbstrettende Erstmaßnahmen

·         Einsatztaktik

·         Szenarien zum Üben

Der  Autor

Alexander Habitz ist ausgebildeter Rettungsassistent und Berufsfeuerwehrmann. Derzeit arbeitet er als Leitstellendisponent, Gruppenführer und Rettungsassistent bei der Flughafenfeuerwehr am Airport Köln/Bonn. Das Thema Sicherheit im Rettungsdienst beschäftigt ihn schon sehr lange. Als Selbstverteidigungs- und Kampfkunstlehrer nutzte er sein Wissen, um gemeinsam mit Kollegen, Schülern und Sicherheitsexperten ein Selbstverteidigungs-Programm zu entwickeln und darin auch zu schulen. Dieses ist speziell auf den Rettungsdienst zugeschnitten.

Keywords

Eigensicherung Selbstverteidigung Bedrohung Transportverweigerung Aggressionen im Rettungsdienst Crew Resource Management-Training CRM Eigenschutz Sicherheit von Rettungsdienstmitarbeitern Rettungsdienst Gewalt im Rettungsdienst Aggressionen im Rettiungsdienst Feuerwehr

Authors and affiliations

  • Alexander Habitz
    • 1
  1. 1.RettprotectMuchGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-59152-9
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-59151-2
  • Online ISBN 978-3-662-59152-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Internal Medicine & Dermatology