Digitalisierung auf mittelständisch

Die Methode "Digitales Wirkungsmanagement"

  • Raimund Schlotmann

Part of the Xpert.press book series (XPERT.PRESS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Raimund Schlotmann
    Pages 1-5
  3. Raimund Schlotmann
    Pages 7-14
  4. Raimund Schlotmann
    Pages 15-21
  5. Raimund Schlotmann
    Pages 23-26
  6. Raimund Schlotmann
    Pages 85-93
  7. Raimund Schlotmann
    Pages 101-103

About this book

Introduction

Raimund Schlotmann beschreibt in seinem Buch, wie man als technisches mittelständisches Unternehmen die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung entzaubert und konkret anpackt. Das Buch nimmt dem Thema das Bedrohliche, Unkonkrete und macht anhand der verständlichen Methode "Digitales Wirkungsmanagement“ quasi als Bedienungsanleitung klar, was genau zu tun ist und wie der Mittelstand diese Veränderungen aktiv gestalten und als Chance für sich nutzen kann.

„Digitalisierung auf mittelständisch“ rüttelt wach und stellt dar, wie sich durch die Verschiebung der Produktdifferenzierung von Hardware/Mechanik zu Software die Regeln ändern und sich Einfallstore für neue Wettbewerber öffnen. Das Buch erklärt mit welcher Denk- und Herangehensweise man sich der neuen Welt der Digitalisierung nähern kann.

Agieren statt Reagieren, dazu soll das Buch anregen und richtet sich mit dieser Botschaft an alle, die im mittelständischen technischen Umfeld den Chancen, aber auch der Herausforderung durch Digitalisierung und Industrie 4.0 gegenüberstehen.



Keywords

Digitalisierung Mittelstand Industrie 4.0 Digitalisierung Maschinen- und Anlagenbau Digitalisierung umsetzen Digitalisierung Geschäftsmodell Buch

Authors and affiliations

  • Raimund Schlotmann
    • 1
  1. 1.FrankfurtGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-55737-2
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018
  • Publisher Name Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-55736-5
  • Online ISBN 978-3-662-55737-2
  • Series Print ISSN 1439-5428
  • Series Online ISSN 2522-0667
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace