Fatale Fehler

Oder warum Organisationen ein Fehlermanagement brauchen

  • Jan U. Hagen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Teil I

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Jan U. Hagen
      Pages 3-81
  3. Teil II

    1. Front Matter
      Pages 83-83
    2. Jan U. Hagen
      Pages 85-117
  4. Teil III

    1. Front Matter
      Pages 119-119
    2. Jan U. Hagen
      Pages 121-178
  5. Teil IV

    1. Front Matter
      Pages 179-179
    2. Jan U. Hagen
      Pages 181-191
  6. Back Matter
    Pages 193-206

About this book

Introduction

In diesem Buch über Fehlermanagement demonstriert der Autor auf faszinierende Weise, wie wichtig es ist, aus Fehlern zu lernen und beschreibt praxisnah, wie dieses Konzept im Unternehmensumfeld eingesetzt werden kann. Anhand einschlägiger Beispiele aus der zivilen und militärischen Luftfahrt schildert er eindrucksvoll, wie dort nach und nach ein einschlägiges Fehlermanagement, nämlich das Crew Resource Management entwickelt wurde. Er beschreibt die Widerstände, die auf dem Weg dahin überwunden werden mussten, und die langsame, aber letztlich erfolgreiche Generierung jener sachlichen, fehlerdiagnostischen Kultur, die heute jedes moderne Unternehmen braucht. 

Ich irre, also bin ich, schrieb Augustinus, und Benjamin Franklin war der Meinung, die Geschichte der menschlichen Irrtümer sei interessanter als diejenige ihrer Erfindungen; doch wenn wir uns irren und Fehler machen, ärgern wir uns und fühlen uns peinlich berührt. Am unangenehmsten sind uns die Fehler, die uns geschäftlich unterlaufen, denn auf dieser Ebene ist das Publikum in der Regel größer als im privaten Kreis. Gerade deshalb ist dieses Buch ein wichtiger Wegweiser und liefert ein hervorragendes Konzept bei der Umsetzung eines erfolgreichen Fehlermanagements.

Der Autor

Prof. Dr. Jan U. Hagen ist Associate Professor der ESMT European School of Management and Technology, Berlin. 

„Fatale Fehler ist ein erstaunliches Buch. Die packenden Fallstudien über Flugzeugunglücke gehen dem Leser unter die Haut, doch ihre Analysen belegen die Sensibilität und intellektuelle Kraft, die in das Buch geflossen sind. 
Amy C. Edmondson, Novartis Professor of Leadership and Management, Harvard Business School

“Hagen hat eine Meisterleistung vollbracht, indem er die wesentlichen Lektionen aus dem hochriskanten Gebiet der Luftfahrt einer breiten Öffentlichkeit zugängig macht. Also ziehe ich meinen Hut vor einem Mitstreiter in der Schlacht gegen Fehler und ihre oftmals tragischen Folgen.“
Tony Kern, CEO, Convergent Performance; ehemaliger B-1B-Pilot und Vorsitzender der US Air Force Human Factors Steering Group

„Fatale Fehler ist ein ausgezeichnetes Werk. Jeder, der das Buch liest, wird in ihm seine ganz persönlichen Erkenntnisse und Anregungen finden.“
Captain Robert L. Bragg, First Officer der Pan Am 1736, 1977

Keywords

Fehlermanagement Kommunikation Krisenmanagement Leadership Teammanagement

Authors and affiliations

  • Jan U. Hagen
    • 1
  1. 1.ESMT – European School of Management and Technology GmbHBerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-55484-5
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-55483-8
  • Online ISBN 978-3-662-55484-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods