Advertisement

Physikalische Chemie I: Thermodynamik und Kinetik

  • Marcus Elstner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Grundlagen der Thermodynamik

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Marcus Elstner
      Pages 3-20
    3. Marcus Elstner
      Pages 21-47
    4. Marcus Elstner
      Pages 67-81
    5. Marcus Elstner
      Pages 83-88
    6. Marcus Elstner
      Pages 89-117
  3. Chemische Thermodynamik

    1. Front Matter
      Pages 157-157
    2. Marcus Elstner
      Pages 171-181
    3. Marcus Elstner
      Pages 183-198
    4. Marcus Elstner
      Pages 199-211
    5. Marcus Elstner
      Pages 213-220
    6. Marcus Elstner
      Pages 221-237
    7. Marcus Elstner
      Pages 239-256
    8. Marcus Elstner
      Pages 257-283
  4. Kinetik

    1. Front Matter
      Pages 285-285
    2. Marcus Elstner
      Pages 287-303
    3. Marcus Elstner
      Pages 305-320
    4. Marcus Elstner
      Pages 321-340
    5. Marcus Elstner
      Pages 341-351
  5. Transportphänomene

    1. Front Matter
      Pages 353-353
    2. Marcus Elstner
      Pages 355-374
  6. Back Matter
    Pages 375-385

About this book

Introduction

Das Buch ist eine Einführung in die Chemische Thermodynamik und Kinetik für Chemiker in Bachelor-Studiengängen. Dabei wurde besonderes Augenmerk auf Verständlichkeit, gute Lesbarkeit und übersichtliche Darstellung gelegt.

 

Im Mittelpunkt steht das Verständnis der Grundlagen der Thermodynamik und Kinetik. Dazu werden die zentralen Konzepte wie Energie und Entropie in gut nachvollziehbarer und konsistenter Weise eingeführt, ihre Entstehungsgeschichte und Bedeutung wird auf anschauliche Weise diskutiert. Wie funktioniert die naturwissenschaftliche Beschreibung komplexer Phänomene, warum ist sie so erfolgreich und was bedeutet das alles? Diese Fragen werden im Grundlagenteil des Buches adressiert und in den Anwendungen auf chemische Fragestellungen systematisch aufgenommen. Die Anwendungen auf Mischungsvorgänge, chemische Reaktivität, Phasenübergänge und Elektrochemie zeigen, wie die physikalische Chemie zum grundlegenden Verständnis chemischer Vorgänge beiträgt. Die notwendigen mathematischen Grundlagen werden verständlich und systematisch eingeführt, der Aufbau des Buches ist so gestaltet, dass die physikalisch-chemischen Problemstellungen im Zentrum stehen.

                                   

Der Autor

Prof. Dr. Marcus Elstner ist seit 2009 Professor am Institut für Physikalische Chemie des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Nach seiner Promotion in theoretischer Physik und einem Postdoc-Aufenthalt an der Harvard-Universität (1999–2000) war er u. a. Professor für theoretische Chemie an der TU Braunschweig (2006–2009). In seiner Forschung untersucht er die (physikalisch-chemischen) Eigenschaften von komplexen Makromolekülen mithilfe von Computersimulationen, welche auf den grundlegenden Konzepten und Methoden der physikalischen Chemie beruhen.

Keywords

Bachelor Chemie Chemische Kinetik Chemische Thermodynamik Elektrochemie Physikalische Chemie

Authors and affiliations

  • Marcus Elstner
    • 1
  1. 1.Institut für Physikalische ChemieKarlsruher Institut für Technologie (KIT)KarlsruheGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Aerospace