Veterinäronkologie kompakt

  • Robert Klopfleisch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Robert Klopfleisch
    Pages 1-16
  3. Natali Bauer, Robert Klopfleisch
    Pages 17-35
  4. Mathias Brunnberg, Robert Klopfleisch, Melanie Wergin
    Pages 37-56
  5. Robert Klopfleisch
    Pages 57-95
  6. Robert Klopfleisch
    Pages 97-106
  7. Manfred Henrich
    Pages 107-131
  8. Robert Klopfleisch
    Pages 133-155
  9. Angele Breithaupt
    Pages 157-166
  10. Angele Breithaupt
    Pages 167-201
  11. Robert Klopfleisch
    Pages 203-206
  12. Robert Klopfleisch
    Pages 207-222
  13. Robert Klopfleisch
    Pages 223-252
  14. Robert Klopfleisch
    Pages 253-262
  15. Robert Klopfleisch
    Pages 263-274
  16. Robert Klopfleisch
    Pages 275-279
  17. Robert Klopfleisch
    Pages 281-287
  18. Robert Klopfleisch
    Pages 289-294
  19. Robert Klopfleisch
    Pages 295-299

About this book

Introduction

Das Buch gibt einen umfassenden und prägnanten Überblick über die grundsätzlichen Mechanismen der Tumorentstehung, diskutiert die relevantesten Tumoren der Haustiere im Detail und adressiert die Herangehensweise an die Tumordiagnose und -therapie. Die Kapitel enthalten zahlreiche makroskopische, histologische und zytologische Abbildungen zum besseren Verständnis der vermittelten Inhalte und stellt deshalb eine praktische Alternative zur ausschweifenden Spezialliteratur dar.

Die Onkologie spielt sowohl als Lehrgebiet im Tiermedizinstudium als auch im täglichen Praxisleben des Tierarztes eine zunehmend wichtige Rolle. Veterinäronkologie kompakt richtet sich deshalb als umfassendes und gleichzeitig aber kurzgefasstes Nachschlagwerk sowohl an Tiermedizinstudenten als auch an den klinisch tätigen Tierarzt, der als Nichtspezialist einen schnellen Überblick und die wichtigsten Fakten zu einer spezifischen Tumorart benötigt.

De
r Herausgeber

Prof. Dr. Robert Klopfleisch. Studium der Veterinärmedizin in Leipzig. Dissertation am Friedrich-Loeffler-Institut Insel Riems und der Universität Giessen. Fachtierarzt für Pathologie und Diplomate des American College of Veterinary Pathologists. Seit 2010 Professor am Institut für Tierpathologie an der Freien Universität Berlin mit Forschungsschwerpunkten in der Veterinäronkologie und der Labortierpathologie. 

Keywords

Karzinogenese Krebs bei Tieren Krebsdiagnose Krebstherapie Tumor Veterinäronkologie

Editors and affiliations

  • Robert Klopfleisch
    • 1
  1. 1.Institut für TierpathologieFreie Universität BerlinBerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-54987-2
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2017
  • Publisher Name Springer Spektrum, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-54986-5
  • Online ISBN 978-3-662-54987-2
  • About this book
Industry Sectors
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Pharma