Advertisement

Dopplersonographie in Geburtshilfe und Gynäkologie

  • Horst Steiner
  • Karl-Theo M. Schneider
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. H. Schaffer, T. Jäger, H. Steiner
      Pages 23-30
    3. H. Schaffer, T. Jäger, H. Steiner
      Pages 31-42
    4. H. Schaffer, T. Jäger, H. Steiner
      Pages 53-66
    5. K. T. M. Schneider
      Pages 67-80
  3. Diagnostischer und klinischer Einsatz der Dopplersonographie in der Geburtsmedizin

    1. Front Matter
      Pages 81-82
    2. K. T. M. Schneider, H. Steiner
      Pages 83-96
    3. C. S. von Kaisenberg, H. Steiner
      Pages 97-114
    4. D. Wertaschnigg, H. Steiner
      Pages 115-125
    5. E. Ostermayer, C. S. von Kaisenberg
      Pages 143-159
    6. C. S. von Kaisenberg, K. T. M. Schneider
      Pages 161-167
    7. H. Steiner, G. Hasenöhrl
      Pages 169-177
    8. J. Gnirs, K. T. M. Schneider
      Pages 205-215
  4. Dopplersonographie am fetalen Herzen

    1. Front Matter
      Pages 259-259
    2. G. Tulzer
      Pages 261-271
  5. Dopplersonographie in der Gynäkologie

  6. Dopplersonographie in der Reproduktionsmedizin

    1. Front Matter
      Pages 383-383
  7. Dopplersonographie in der Mammadiagnostik

    1. Front Matter
      Pages 401-401
    2. M. Braun, M. Schelling
      Pages 403-417
  8. Horst Steiner, Karl-Theo M. Schneider
    Pages E1-E1
  9. Back Matter
    Pages 419-432

About this book

Introduction

Die sorgfältig aktualisierte Neuauflage dieses Buchs stellt erneut einen bewährten Leitfaden für die Praxis dar. Erfahrene Kliniker erhalten ein unentbehrliches Nachschlagewerk. Für alle Gynäkologen,  die die Dopplersonographie erlernen, bietet es wertvolle Unterstützung.

Dargestellt sind die diagnostischen und klinischen Einsatzmöglichkeiten in Pränatal- und Geburtsmedizin, fetaler Echokardiographie, Gynäkologie und  Mammadiagnostik sowie der Reproduktionsmedizin.
Erfahrene Kursleiter und Kliniker geben Hinweise auf die korrekte Geräteeinstellung bei allen gängigen Indikationen. Empfehlungen aus der Praxis weisen den Leser auf mögliche Fehlerquellen hin und geben ihm Sicherheit bei der Anwendung und Befundung.
Viele exzellente Farbabbildungen tragen zum optimalen Verständnis des Gelesenen bei.

Aus dem Inhalt

· Methodische und physiologische Grundlagen der Dopplersonographie

·  Antworten auf schwierige klinische Fragestellungen

·  Lösungen für außergewöhnliche Situationen im Praxisalltag

·  Vorbereitung zur Prüfung für die KV-Zulassung 


Die Herausgeber

Prof. Dr. med. Horst Steiner, nach rund 3 Jahrzehnten an der Universitätsfrauenklinik in Salzburg nun wissenschaftlich und klinisch tätig in der Schwerpunktpraxis Praenamed in Salzburg, Österreich 

Prof. Dr. med. K.-T. M. Schneider, ehem. Leiter der Abteilung für Perinatalmedizin und des Mutter-Kind-Zentrums der Frauenklinik, Klinikum rechts der Isar

Keywords

Pränatalmedizin Referenzkurven Fetale Echokardiographie Geburtsmedizin Ultraschall Farbdoppler Mammadiagnostik

Editors and affiliations

  • Horst Steiner
    • 1
  • Karl-Theo M. Schneider
    • 2
  1. 1.Praxis für Frauenheilkunde und PränataldiagnostikSalzburgAustria
  2. 2.emerit. Leiter der Abteilung für Perinatalmedizin der TU MünchenMünchenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology