Advertisement

Jagdliches Eigentum

  • Johannes Dietlein
  • Judith Froese

Part of the Bibliothek des Eigentums book series (BIBLIO, volume 17)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. I. Kultur und Historie

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Sigrid Schwenk
      Pages 3-27
    3. Johannes Dietlein
      Pages 29-54
  3. II. Wirtschaft

    1. Front Matter
      Pages 55-55
    2. Friedrich Reimoser
      Pages 57-81
  4. III. Recht

  5. IV. Politik

    1. Front Matter
      Pages 287-287
    2. Michael Brenner
      Pages 289-308
  6. V. Das jagdliche Eigentum im Fokus der politischen Parteien

  7. Back Matter
    Pages 329-330

About this book

Introduction

Dieses Buch befasst sich mit den rechtlichen, kulturellen und ökonomischen Grundlagen des Jagdwesens. Beleuchtet werden die geschichtlichen Hintergründe für die Anerkennung der Jagd als Bestandteil des Grundeigentums sowie die Bedeutung dieser bis heute gültigen Entscheidung für die neuzeitliche Ordnung der Jagd. Das Werk bündelt wissenschaftlichen Sachverstand aus den Bereichen der Kulturgeschichte, der Ökonomie und der Rechtswissenschaften zu einem in dieser Form einzigartigen Gesamtüberblick über ein tagespolitisch immer wieder heftig umstrittenes Thema.

Keywords

Revierprinzip Jagdregal Wildschadenshaftung Jagdgenossenschaft Jagdpacht

Editors and affiliations

  • Johannes Dietlein
    • 1
  • Judith Froese
    • 2
  1. 1.Lehrstuhl für Öffentliches Recht und VerwaltungslehreHeinrich-Heine-Universität DüsseldorfDüsseldorfGermany
  2. 2.Seminar für Staatsphilosophie und RechtspolitikUniversität zu KölnKölnGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma