Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Thomas Haenel
    Pages 1-8
  3. Thomas Haenel
    Pages 9-19
  4. Thomas Haenel
    Pages 31-35
  5. Thomas Haenel
    Pages 37-50
  6. Thomas Haenel
    Pages 51-59
  7. Thomas Haenel
    Pages 61-69
  8. Thomas Haenel
    Pages 71-83
  9. Thomas Haenel
    Pages 85-95
  10. Thomas Haenel
    Pages 97-105
  11. Thomas Haenel
    Pages 107-130
  12. Thomas Haenel
    Pages 141-148
  13. Thomas Haenel
    Pages 149-163
  14. Thomas Haenel
    Pages 165-176
  15. Thomas Haenel
    Pages 191-204
  16. Thomas Haenel
    Pages 223-246

About this book

Introduction

Dieses Buch befasst sich mit dem breiten Spektrum der Depression, welche die am häufigsten auftretende psychische Erkrankung darstellt. Anschaulich erklärt der Autor sowohl die üblichen wie auch die speziellen Aspekte der Depression. Diese Facetten der Depression werden in Abgrenzung zum Burnout und zur posttraumatischen Belastungsstörung aufgezeigt. Eindrücklich kommt auch die größte Gefahr der Depression zur Sprache, die Suizidgefahr, und wie diese im Rahmen der Prävention verhindert werden kann.

Ein besonderes Gewicht wird auf die verschiedenen Formen der Depressionsbehandlung gelegt, und es wird dargestellt, wie diese Krankheit grundsätzlich gut behandelbar ist.

Das vorliegende Buch ist für ein allgemeines Publikum geschrieben, erfordert keine Fachkenntnisse, ist leicht lesbar und richtet sich sowohl an Interessierte wie auch an alle, die mit dieser Krankheit zu tun haben, d. h. Betroffene und Angehörige, Ärzte, Therapeuten, Sozialarbeiter, Pflegefachpersonen, Lehrer und Seelsorger.

Der Autor

Thomas Haenel ist Professor für Psychiatrie und selbstständig praktizierender Psychiater und Psychotherapeut in Basel. Er hat zahlreiche wissenschaftliche Publikationen sowie Sachbücher veröffentlicht, darunter mehrere zum Thema Suizid.

Keywords

Depressionsarten Depressive Depressionen in Zusammenhang mit Schicksalsschlägen Depression und körperliche Auslöser Manisch-depressiv psychische Erkrankung Therapieformen Psyche Bedrückung Hoffnung Antriebslosigkeit Hoffnungslosigkeit Schuldgefühle Dame in Schwarz Chronic-Fatigue- Syndrom Umgang mit Depression Therapiemöglichkeiten

Authors and affiliations

  • Thomas Haenel
    • 1
  1. 1.BaselSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-54417-4
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-54416-7
  • Online ISBN 978-3-662-54417-4
  • About this book