CSR und Kleinstunternehmen

Die Basis bewegt sich!

  • Wolfgang Keck

Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Elisabeth Gail, Leo Hauska
    Pages 27-46
  3. Norbert Zdrowomyslaw, Michael Bladt, Maximilian Schwarz
    Pages 65-82
  4. Gudrun Laufer, Christoph-Daniel Teusch
    Pages 83-97
  5. Thorsten Brinkmann, Rolf Merchel
    Pages 99-110
  6. Alexandra Hildebrandt
    Pages 111-124
  7. Thorsten Grantner, Andrea Kaiser, Katja Schmidt
    Pages 155-171
  8. Michael Barsakidis, Edzard Schönrock
    Pages 173-186
  9. Uwe Gotzeina, Uta Lewien
    Pages 199-214
  10. Peter Heinrich
    Pages 215-234

About this book

Introduction

Neun von zehn Unternehmen sind Kleinstunternehmen mit weniger als zehn Beschäftigten. Dieses Buch zeigt, das CSR-Management und Nachhaltigkeitsorientierung nicht nur ein Thema für Großunternehmen ist. Auch Kleinst- bzw. Ein-Personen-Unternehmen profitieren von der strategischen Verankerung von CSR im Kerngeschäft. Bekannte Experten bringen in diesem Buch globale CSR- und Nachhaltigkeitsanforderungen näher an Kleinstunternehmen heran und eröffnen den Diskurs an der Basis unserer mittelständischen Wirtschaft. Das Buch zeigt Erfolgsmodelle für gewinnbringende CSR-Aktivitäten bei Kleinstunternehmen auf. Durch inspirierende Praxisbeispiele wird die eigene Innovationskraft angeregt. Das Buch eignet sich für Inhaber von Kleinstunternehmen und Gründungsinteressierte. Gleichzeitig unterstützt es eine an Nachhaltigkeitsförderung ausgerichtete Wirtschaftspolitik. Wolfgang Keck ist einer der Vorreiter in der Diskussion um Corporate Social Responsibility in kleinen und mittleren Unternehmen und bricht die Thematik mit der vorliegenden Publikation erstmals auf die kleinsten Wirtschaftseinheiten herunter.

Der Inhalt 

-  Kleinst- und Ein-Personen-Unternehmen stärker im CSR-Diskurs wahrnehmen 
-  Kleinstunternehmen verstehen und Nachhaltigkeitsorientierung fördern
-  CSR als unternehmerische Zukunftsstrategie verständlich und nutzbar gestalten 

Der Herausgeber  

Wolfgang Keck ist Autor, Dozent und Projektleiter für Corporate Social Responsibility in kleinen und mittleren Unternehmen. Er arbeitet freiberuflich von Berlin aus und in Teilzeit bei der GILDE-Wirtschaftsförderung in Detmold.

Die Reihe

"In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements gerecht zu werden. Damit soll ein neuer Standard in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden." (René Schmidpeter)

Keywords

Ein-Personen-Unternehmen Ich AG Entrepreneurship Nachhaltigkeit Gründung gesellschaftliche Innovation

Editors and affiliations

  • Wolfgang Keck
    • 1
  1. 1.BerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-53628-5
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-53627-8
  • Online ISBN 978-3-662-53628-5
  • Series Print ISSN 2197-4322
  • Series Online ISSN 2197-4330
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma