Advertisement

Handbuch Industrie 4.0 Bd.4

Allgemeine Grundlagen

  • Birgit Vogel-Heuser
  • Thomas Bauernhansl
  • Michael ten Hompel

Part of the Springer Reference Technik book series (SRT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Karl-Heinz Büttner, Ulrich Brück
    Pages 45-70
  3. Thorsten Pötter, Jens Folmer, Birgit Vogel-Heuser
    Pages 71-83
  4. Alexander Bubeck, Matthias Gruhler, Ulrich Reiser, Florian Weißhardt
    Pages 85-97
  5. Willibald Günthner, Eva Klenk, Peter Tenerowicz-Wirth
    Pages 99-125
  6. Niels Fallenbeck, Claudia Eckert
    Pages 137-171
  7. Martin Naumann, Thomas Dietz, Alexander Kuss
    Pages 203-217
  8. Dominic Gorecky, Mathias Schmitt, Matthias Loskyll
    Pages 219-236
  9. Henning Kagermann
    Pages 237-248
  10. Siegfried Dais
    Pages 261-277

About this book

Introduction

Mit der Neuauflage des erfolgreichen Werkes wird die Geschichte der vierten industriellen Revolution fortgeschrieben und der Dynamik Rechnung getragen, mit der diese Vision in den vergangenen zwei bis drei Jahren weiterentwickelt und verwirklicht wurde.

Experten aus Wissenschaft und Technik beleuchten verschiedene Facetten der Industrie 4.0  sowohl aus akademischer als auch aus praktischer Sicht und schaffen gleichermaßen einen Überblick über den Stand der Technik und die Vision selbst. Dies gelingt nicht zuletzt mit einer guten Mischung aus wissenschaftlichen Erkenntnissen, Praxisbeispielen und Übersichtsbeiträgen. Thematisch reicht das Spektrum  von Basistechnologien (z. B. cyber-physische Systeme) über Integrations- und Migrationsansätze bis hin zu Geschäftsmodellen und Dienstleistungen. Zudem werden neben der Datensicherheit auch rechtliche Aspekte thematisiert.

Die zweite Auflage wurde bearbeitet und erweitert, erscheint nun in 4 Bänden. Dieser vierte Band umfasst die Beiträge zur Industrie 4.0 mit unveränderter, nachhaltiger Bedeutung in der Produktion, Automatisierung und Logistik.

 

Online ist dieses Nachschlagewerk auch über Springer Reference verfügbar.


Die Zielgruppen

·         Entscheider bei Herstellern, Systemintegratoren und Anwendern in der Industrie

·         Techniker und Ingenieure aus der industriellen Praxis

·         Studierende technischer und betriebswirtschaftlicher Fachrichtungen

 

 

 

Die Herausgeber

 

Professor Dr.-Ing. Birgit Vogel-Heuser leitet den Lehrstuhl für Automatisierung und Informationssysteme der Technischen Universität München.

 

Professor Dr.-Ing. Thomas Bauernhansl leitet das Institut für industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb IFF der Universität Stuttgart und das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart. Er ist Mitglied im Strategiekreis Plattform Industrie 4,0 der Bundesregierung sowie stellvertretender Vorsitzender des Lenkungskreises Allianz Industrie 4.0 BW.

 

Professor Dr. Michael ten Hompel ist Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik (gf) und des Fraunhofer ISST und Ordinarius des FLW der TU Dortmund. Zuvor gründete er das Software-Unternehmen GamBit, das er bis zum Jahr 2000 führte. Er gilt als einer der Väter des Internet der Dinge, ist Mitglied der „Logistik Hall of Fame“ und wissenschaftlicher Beirat der nationalen Plattform Industrie 4.0.

 

 

 

Keywords

Anwendungsszenarien Basistechnologien Datensicherheit Internet der Dinge Migration und Changemanagement

Editors and affiliations

  • Birgit Vogel-Heuser
    • 1
  • Thomas Bauernhansl
    • 2
  • Michael ten Hompel
    • 3
  1. 1.Technische Universität MünchenMünchenDeutschland
  2. 2.Universität StuttgartStuttgartDeutschland
  3. 3.Technische Universität DortmundDortmundDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering