Das Ressourcentagebuch

Eine ressourcenaktivierende Schreibintervention für Therapie und Beratung

  • Gabriele Wilz
  • Anne Katrin Risch
  • Nils F. Töpfer

Part of the Psychotherapie: Praxis book series (ÜSÜR)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Gabriele Wilz, Anne Katrin Risch, Nils F. Töpfer
    Pages 1-4
  3. Gabriele Wilz, Anne Katrin Risch, Nils F. Töpfer
    Pages 5-20
  4. Gabriele Wilz, Anne Katrin Risch, Nils F. Töpfer
    Pages 29-91
  5. Gabriele Wilz, Anne Katrin Risch, Nils F. Töpfer
    Pages 93-105
  6. Back Matter
    Pages 107-110

About this book

Introduction

In diesem Buch erfahren Psychotherapeuten, Berater und Coaches, wie sie mithilfe eines strukturierten Tagebuchs die Ressourcen ihrer Patienten und Klienten als positive Potentiale zur Befriedigung der psychischen Grundbedürfnisse aktivieren können. Das Ressourcentagebuch umfasst 12 Fragen, die 7 Ressourcenbereichen zugeordnet sind (Wohlbefinden, Allgemeine Kraftquellen, Selbstwertquellen, Positive Selbstschemata, Dankbarkeit, Zielentwicklung, Bindung). Das Tagebuch wird über einen Zeitraum von 4 Wochen geführt; es ist Bestandteil des Buchs und steht zusätzlich zum Download zur Verfügung.
Die Autoren erläutern die theoretischen und empirischen Grundlagen sowie den Aufbau und die Anwendung des Ressourcentagebuchs. Die leicht anwendbare und effiziente Schreibintervention kann störungsübergreifend als eigenständige Strategie oder methodenübergreifend als Ergänzung zur Ressourcenaktivierung für verschiedene Altersgruppen in der Prävention, Beratung und Therapie eingesetzt werden. Geschrieben für Psychologische Psychotherapeuten, Psychiater, psychosomatisch tätige Ärzte, Berater und Coaches.
Aus dem Inhalt
Positive Psychologie und Ressourcenorientierung – Das Ressourcentagebuch im Kontext der Forschung zu Schreibinterventionen – Aufbau und Anwendung des Ressourcentagebuchs – Empirische Ergebnisse zum Ressourcentagebuch.
Das Autorenteam
Prof. Dr. Gabriele Wilz, Dr. Dipl.-Psych. Anne Katrin Risch und M.Phil. M.Sc. Nils F. Töpfer sind in Forschung und Praxis mit Schreibinterventionen und Ressourcenaktivierung befasst.

Keywords

Achtsamkeit Beratung Bindung Coaching Demenz Kreativtechniken Lösungsorientierung Prävention Psychoedukation Psychosomatik Psychotherapie Schreibtraining Selbstregulation Selbstwert Stärkentraining Therapiemethoden Wolhbefinden

Authors and affiliations

  • Gabriele Wilz
    • 1
  • Anne Katrin Risch
    • 1
  • Nils F. Töpfer
    • 1
  1. 1.Institut für Psychologie Abt. für klinisch-psychologische InterventionFriedrich-Schiller-Universität JenaJenaDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-53198-3
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-53197-6
  • Online ISBN 978-3-662-53198-3
  • About this book
Industry Sectors
Biotechnology
Pharma