Advertisement

Persönlichkeit – Auf der Suche nach unserer Individualität

  • Christian Montag

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Christian Montag
    Pages 1-5
  3. Christian Montag
    Pages 7-14
  4. Christian Montag
    Pages 115-121
  5. Christian Montag
    Pages 129-132
  6. Back Matter
    Pages 151-174

About this book

Introduction

Was macht eigentlich unsere Persönlichkeit aus? Bestimmen unsere Gene unsere Persönlichkeit? Oder doch die Umwelt? Können wir von Hirnscans die Persönlichkeit eines Menschen ablesen? Können wir uns überhaupt ändern oder ist unsere Persönlichkeit in Stein gemeißelt?

Das vorliegende Werk gibt Ihnen einen Einblick in den aktuellen Stand der psychologischen Persönlichkeitsforschung. Es zeigt auf, wie unsere Persönlichkeit viele Facetten unseres Lebens beeinflusst, wie beispielsweise die Lebenserwartung, finanzielles Entscheidungsverhalten, aber auch den Umgang mit Smartphones und Internet. 

Dieses Sachbuch ist für ein allgemeines Publikum geschrieben, das sich für die menschliche Persönlichkeit interessiert und gerne mehr über sich und andere erfahren möchte.

Der Autor

Christian Montag ist Professor für Molekulare Psychologie an der Universität Ulm. Er ist Autor/Co-Autor von zahlreichen Publikationen. vieler Arbeiten über die (biologischen) Grundlagen der menschlichen Persönlichkeit. Zusätzlich ist er (Co-)Herausgeber der internationalen Buchreihe Studies in Neuroscience, Psychology and Behavioral Economics.


Keywords

Persönlichkeitsforschung, Persönlichkeitstheorien Individualismus und Persönlichkeit Vererbbarkeit der Persönlichkeit, Hirnscans Neurotizismus, Persönlichkeitseigenschaften Persönlichkeitsveränderungen, Krankheit Persönlichkeitsmerkmale, Konstrukte Kern der Persönlichkeit, Trait Ethnische Gruppen, Persönlichkeitsunterschiede Tiere und Persönlichkeit, evolutionär Musik und Persönlichkeit, Facebook Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie 5-Faktoren-Modell, OCEAN

Authors and affiliations

  • Christian Montag
    • 1
  1. 1.Institut für Psychologie und PädagogikUniversität UlmUlmGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma