Der enttarnte Stratege

Rationalisierte Irrationalität im Management

  • Konrad Wetzker
  • Peter Strüven

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Konrad Wetzker, Peter Strüven
    Pages 1-5
  3. Konrad Wetzker, Peter Strüven
    Pages 7-74
  4. Konrad Wetzker, Peter Strüven
    Pages 75-158
  5. Konrad Wetzker, Peter Strüven
    Pages 159-203

About this book

Introduction

Wirtschaftswissenschaft und Managerausbildung beschäftigen sich mit Methoden, Fakten und Zahlen. Dieses Buch enttarnt den Strategen und wertet das Irrationale auf. Intuition, Kreativität und Empathie werden als Treibkräfte von Entscheidungen identifiziert und enttabuisiert.
 
Die Autoren

Prof. Dr. Konrad Wetzker und Dr. Peter Strüven waren Senior Partner und Managing Directors der Boston Consulting Group und für eine Vielzahl von großen internationalen Unternehmen aktiv. Heute besteht ihre Arbeit aus Mitgliedschaften in Beiräten und Aufsichtsräten, aus der Lehre an verschiedenen Universitäten und aus unabhängiger Beratung in Politik und Wirtschaft in Europa und Asien.
 
"Heraus aus der Beraterecke! Hier wird Strategie zum alltagstauglichen Lebensmittel!"
Wolfgang Herles, Journalist und Schriftsteller
 
"Die Physik kommt nicht ohne Kreativität und Intuition aus und ebenso wenig die Unternehmensstrategen. Der erfolgreiche Problemlöser kombiniert Kreativität mit Rationalität. Den Autoren gelingt ein eindrucksvolles und überfälliges Plädoyer für die Vielschichtigkeit strategischer Entscheidungen.“
Edward G. Krubasik, ehem. Zentralvorstand der Siemens AG und Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft
 
"Bei Entscheidungen in Wirtschaft und Politik verschleiern die Verantwortlichen nur allzu gerne ihre wahren Beweggründe mit der Maske des Rational-Analytischen. In diesem Buch wird auf intelligente und trotzdem kurzweilige Art gezeigt, dass sich die Entscheider nicht des menschlich Nicht-Rationalen schämen müssen. In unserer komplexen und unsicheren Welt ist dies meist die überlegene Entscheidungsgrundlage."
Volker Rühe, Verteidigungsminister der Bundesrepublik Deutschland a.D., internationaler Berater für Außen- und Sicherheitspolitikiv>

Keywords

Irrationales Management Kreativität Paradoxien Rationalität Strategie

Authors and affiliations

  • Konrad Wetzker
    • 1
  • Peter Strüven
    • 2
  1. 1.BerlinGermany
  2. 2.MünchenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-48696-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-48695-5
  • Online ISBN 978-3-662-48696-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods