Advertisement

Arzneiverordnungs-Report 2015

Aktuelle Daten, Kosten, Trends und Kommentare

  • Ulrich Schwabe
  • Dieter Paffrath

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Allgemeine Verordnungs- und Marktentwicklung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Ulrich Schwabe
      Pages 3-35
    3. Uwe Fricke, Ulrich Schwabe
      Pages 37-198
    4. Julia Schaufler, Carsten Telschow
      Pages 199-264
  3. Indikationsgruppen

    1. Front Matter
      Pages 265-265
    2. Manfred Anlauf, Franz Weber
      Pages 267-309
    3. Rainer H. Böger, Gerhard Schmidt
      Pages 311-330
    4. Anette Zawinell, Ulrich Schwabe
      Pages 331-348
    5. Klaus Mengel
      Pages 349-358
    6. Winfried V. Kern
      Pages 359-387
    7. Ulrich Schwabe
      Pages 389-398
    8. Marc Freichel, Klaus Mengel
      Pages 399-424
    9. Karl-Friedrich Hamann
      Pages 425-431
    10. Ulrich Schwabe
      Pages 433-449
    11. Manfred Anlauf, Franz Weber
      Pages 451-475
    12. Lutz Hein
      Pages 477-500
    13. Rainer H. Böger, Gerhard Schmidt
      Pages 501-517
    14. Björn Lemmer
      Pages 519-533
    15. Björn Lemmer
      Pages 535-546
    16. Björn Lemmer
      Pages 547-568
    17. Thomas Eschenhagen
      Pages 569-578
    18. Ulrich Schwabe
      Pages 579-587
    19. Judith Günther, Uwe Fricke
      Pages 589-659
    20. Hartmut Oßwald, Bernd Mühlbauer
      Pages 661-674
    21. Ulrich Schwabe
      Pages 675-680
    22. Bernd Mühlbauer, Gerhard Schmidt
      Pages 681-686
    23. Thomas Eschenhagen
      Pages 687-707
    24. Martin J. Lohse, Bruno Müller-Oerlinghausen
      Pages 709-723
    25. Ulrich Schwabe
      Pages 725-735
    26. W. Jens Zeller
      Pages 737-743
    27. Gerald Klose, Ulrich Schwabe
      Pages 745-756
    28. Joachim Mössner
      Pages 757-788
    29. Judith Günther
      Pages 789-798
    30. Judith Günther, Peter Berlit
      Pages 799-820
    31. Judith Günther
      Pages 821-831
    32. W. Jens Zeller, Ulrich Schwabe
      Pages 833-876
    33. Martin J. Lohse
      Pages 877-908
    34. Ulrich Schwabe, Reinhard Ziegler
      Pages 909-923
    35. Ulrich Schwabe
      Pages 925-937
    36. Martin J. Lohse, Bruno Müller-Oerlinghausen
      Pages 939-981
    37. Karl-Friedrich Hamann
      Pages 983-995
    38. Reinhard Ziegler, Ulrich Schwabe
      Pages 997-1006
    39. Ulrich Schwabe
      Pages 1007-1028
    40. Bernd Mühlbauer, Hartmut Oßwald
      Pages 1029-1041
    41. Klaus Mengel, Anette Zawinell
      Pages 1043-1056
    42. Frank Halling
      Pages 1057-1075
  4. Arzt- und Patientengruppen

    1. Front Matter
      Pages 1077-1077
    2. Julia Schaufler, Carsten Telschow
      Pages 1079-1090
    3. Julia Schaufler, Carsten Telschow
      Pages 1091-1106

About this book

Introduction

Seit mehr als 30 Jahren bietet der Report eine unabhängige Informationsmöglichkeit über die verschiedenen Komponenten der Arzneimittelverordnung und trägt damit zur Transparenz des Arzneimittelmarkts, zur Bewertung von Arzneimitteln und zu einer sowohl zweckmäßigen und sicheren evidenzbasierten als auch wirtschaftlichen Arzneitherapie bei. Im Arzneiverordnungs-Report werden die Rezepte für die Patienten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) mit Methoden der evidenzbasierten Medizin analysiert.

Im Jahr 2014 haben 204.796 Vertragsärzte und Vertragszahnärzte 820 Mio. Einzelverordnungen mit Gesamtkosten von 35,4 Mrd. € (+9,6% im Vergleich zum Vorjahr) ausgestellt.

Der Arzneiverordnungs-Report gliedert sich in vier Teilbereiche:

  • Allgemeine Verordnungs- und Marktentwicklung
  • Indikationsgruppen
  • Analysen von Arzt- und Patientengruppen
  • Anhang mit ergänzender statistischer Übersicht

Keywords

Arznei Arzneikosten Arzneimittel Arzneimittelausgaben Arzneimittelverordnung

Editors and affiliations

  • Ulrich Schwabe
  • Dieter Paffrath

There are no affiliations available

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Biotechnology
Consumer Packaged Goods