Brustkrebs – Hilfe im Bürokratie-Dschungel

Insidertipps für sozialrechtliche Fragen

  • Sandra Otto

About this book

Introduction

Formulare, Anträge und mehr  – Was ist wann, wie und wo zu beantragen

Dieser nicht-medizinische Ratgeber fasst ausführlich alle Informationen und Handlungsschritte zur finanziellen Absicherung und Klärung sozialrechtlicher Fragen während und nach der Brustkrebserkrankung und -therapie zusammen.
Die Autorin bündelt ihr Insiderwissen, die Ergebnisse intensiver Recherchearbeit sowie exakte Kenntnisse zu Gesetzestexten und einschlägigen Gerichtsurteilen in erforderlicher Tiefe und klärt über Rechte und Pflichten auf. Betroffene erhalten so einen konkreten und kompakten Handlungsleitfaden.

AUS DEM INHALT

  • Erfolgreich gegenüber Arbeitgeber, Behörden, Versicherungen und anderen Institutionen behaupten und Rechte durchsetzen
  • Sozialbürokratische Hürden überwinden bei Ersterkrankung und Rezidiv
  • Konkrete Verweise auf aktuelle Gesetzestexte, Rechtsurteile sowie Links auf Formulare
  • Steuerliche Hinweise und praktische Tipps

DIE AUTORIN

Frau Dr. Sandra Otto, geb. 1977, studierte zunächst Betriebswirtschaft in Jena und Jyväskylä (Finnland). Nach einigen Stationen in der freien Wirtschaft promovierte sie im Bereich Rechnungslegung. Seit 2010 arbeitet Sandra Otto am Fraunhofer-Zentrum für Mittel- und Osteuropa MOEZ in Leipzig. Die Diagnose Brustkrebs begleitet sie seit 2011.

Keywords

Begutachtung Behindertenausweis Mammakarzinom Medizinische Dienste Pflegestufe Rehabilitation Rentenversicherung Sozialbürokratie Sozialrecht

Authors and affiliations

  • Sandra Otto
    • 1
  1. 1.MarkkleebergGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-47072-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-47071-8
  • Online ISBN 978-3-662-47072-5
  • About this book
Industry Sectors
Biotechnology
Pharma