Advertisement

Relativitätstheorie in einfachen Worten

Ein Einstieg ohne komplizierte Mathematik

  • Kurt Fischer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Kurt Fischer
    Pages 1-15
  3. Kurt Fischer
    Pages 17-32
  4. Kurt Fischer
    Pages 33-42
  5. Kurt Fischer
    Pages 43-52
  6. Kurt Fischer
    Pages 53-65
  7. Kurt Fischer
    Pages 67-83
  8. Kurt Fischer
    Pages 85-96
  9. Kurt Fischer
    Pages 153-161
  10. Back Matter
    Pages 163-168

About this book

Introduction

Dieses Buch erklärt im Detail und ohne Umschweife die spezielle sowie die allgemeine Relativitätstheorie. Komplizierte Berechnungen werden durch Abbildungen sowie Gedankenexperimente ersetzt und die Texte sind so formuliert, dass dem Leser die Kernaussage schnell vermittelt wird.

Der erste Abschnitt beschäftigt sich mit den Grundlagen der speziellen Relativitätstheorie und liefert Erklärungen für die berühmte Äquivalenz zwischen Masse und Energie. Außerdem wird erläutert, warum Einstein in der Lage war, die Theorie der Elektrodynamik als Vorlage für seinen berühmten Text Zur Elektrodynamik bewegter Körper zu nehmen, denn neben der Lichtgeschwindigkeit ist auch die elektrische Ladung absolut, was zur Relativität anderer physikalischer Größen führt.

Anschließend wird dem Leser die allgemeine Relativitätstheorie näher gebracht. Es wird auf die spezielle Relativitätstheorie und das Äquivalenzprinzip Bezug genommen und erklärt, wie die Raumzeit unter Schwerkraft gekrümmt wird. Der Höhepunkt des Buchs besteht aus den Gravitationsgleichungen von Einstein, welche beschreiben, wie Materie die Raumzeit krümmt. Auch die berühmte Schwarzschild-Lösung, bekannte Effekte wie Lichtablenkung oder die Perihel­drehung und das Friedmann-Modell des Urknalls sowie der Grund, weshalb die Gravitation nicht mit der Quantentheorie zusammenpasst, sind Bestandteil dieses Buchs.

Der Autor

Kurt Fischer, geboren in Kleve nahe der niederländischen Grenze, studierte an der RWTH Aachen und der ETH Zürich Physik und Mathematik und diplomierte an der ETH in Physik. An der Universität Stuttgart promovierte er in Physik und begann anschließend Forschungen am Max-Planck-Institut für Festkörperforschung in Stuttgart und dem Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme in Dresden. Nachdem Dr. Fischer an der Universität Tokio und dem Mitsubishi Research Institute in Tokio forschte, ist er nun Professor für Mathematik und Physik am Tokuyama College of Technology in Japan.

Keywords

Albert Einstein Allgemeine und Spezielle Relativitätstheorie Gravitation Relativitätstheorie für Einsteiger Schwarze Löcher

Authors and affiliations

  • Kurt Fischer
    • 1
  1. 1.Yamaguchi-KenJapan

Bibliographic information

Industry Sectors
Aerospace