Advertisement

Statistik

Einführung für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler

  • Philipp Sibbertsen
  • Hartmut Lehne

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Deskriptive Statistik

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 3-7
    3. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 9-40
    4. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 41-79
    5. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 81-103
    6. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 105-140
    7. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 141-155
    8. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 157-173
  3. Wahrscheinlichkeitsrechnung

    1. Front Matter
      Pages 175-175
    2. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 177-221
    3. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 223-262
    4. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 263-323
  4. Induktive Statistik

    1. Front Matter
      Pages 325-325
    2. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 327-342
    3. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 343-356
    4. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 357-373
    5. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 375-414
    6. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 415-444
    7. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 445-457
  5. Tabellen

    1. Front Matter
      Pages 459-459
    2. Philipp Sibbertsen, Hartmut Lehne
      Pages 460-470
  6. Back Matter
    Pages 471-473

About this book

Introduction

Verbale und leicht zugängliche Beschreibungen der in der Ökonomie verwendeten statistischen Verfahren zeichnen dieses Lehrbuch aus. Zahlreiche praxisrelevante Beispiele illustrieren und betonen die immer stärker werdende Bedeutung der statistischen Methoden für den Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler. Die anwendungsbezogene Darstellung gliedert sich in drei Teile, der beschreibenden und der schließenden Statistik sowie der Wahrscheinlichkeitsrechnung als Bindeglied zwischen diesen beiden Bereichen. Das Buch deckt den Stoff eines einjährigen Kurses ab und ist damit besonders für die neue Bachelorausbildung in Statistik geeignet.
Die vorliegende zweite Auflage ist eine korrigierte und in einigen Teilen leicht überarbeitete Neufassung der ersten Auflage.

Keywords

Bachelor Wirtschaftswissenschaften Beschreibende Statistik Schließende Statistik Statistische Methoden Wahrscheinlichkeitsrechnung

Authors and affiliations

  • Philipp Sibbertsen
    • 1
  • Hartmut Lehne
    • 2
  1. 1.Institut für StatistikLeibniz Universität HannoverHannoverGermany
  2. 2.Institut für StatistikLeibniz Universität HannoverHannoverGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking