Advertisement

Das Karpaltunnelsyndrom

Eine Übersicht für Ärzte aller Fachgebiete

  • Hans Assmus

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Hans Assmus
    Pages 1-2
  3. Hans Assmus
    Pages 3-4
  4. Hans Assmus
    Pages 5-7
  5. Hans Assmus
    Pages 11-22
  6. Hans Assmus
    Pages 23-45
  7. Back Matter
    Pages 47-51

About this book

Introduction

Das Essential gibt eine systematische Übersicht zur Diagnostik und Therapie des Karpaltunnelsyndroms (KTS), des mit Abstand häufigsten Kompressionssyndroms eines peripheren Nervs. Führendes Symptom ist das „Einschlafen“ der Hände. Wenn die konservative Behandlung, vorzugsweise mit nächtlicher Ruhigstellung des Handgelenks auf einer Schiene, nicht zu anhaltender Beschwerdefreiheit führt, ergibt sich die Indikation für eine offene oder endoskopische Retinakulumspaltung. Die diagnostischen Techniken und die Behandlungsmöglichkeiten werden kritisch und leitlinienkonform diskutiert und eingehend beschrieben. Auf mögliche Risiken und Komplikationen sowie das Vorgehen bei Schwangeren, bei Dialysepatienten u.a. sowie die Tendovaginosis stenosans als wichtigste Begleiterkrankung wird gesondert eingegangen.

Der Inhalt

  • Vorkommen
  • Ursachen
  • Anatomie des Nervus medianus und Karpaltunnels
  • Diagnosestellung
  • Konservative und operative Therapiemöglichkeiten

Die Zielgruppen

  • Ärzte aller Fachgebiete, die sich über das Karpaltunnelsyndrom und seine Therapie informieren möchten

Der Autor

Dr. med. Hans Assmus, Facharzt für Neurochirurgie und für Neurologie, langjährige Klinik- und Praxistätigkeit mit Schwerpunkt periphere Neurochirurgie, Koordinator und Mitautor der S3-Leitlinie „Diagnostik und Therapie des Karpaltunnelsyndroms“.

Keywords

Elektrophysiologie Endoskopie KTS Neurosonografie Tendovaginosis stenosans offene Retinakulumspaltung

Authors and affiliations

  • Hans Assmus
    • 1
  1. 1.SchriesheimGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-45315-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-45314-8
  • Online ISBN 978-3-662-45315-5
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology