Smart Production

Wertschöpfung durch Geschäftsmodelle

  • Otto Brauckmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Otto Brauckmann
    Pages 1-4
  3. Otto Brauckmann
    Pages 5-11
  4. Otto Brauckmann
    Pages 13-22
  5. Otto Brauckmann
    Pages 23-37
  6. Otto Brauckmann
    Pages 39-59
  7. Otto Brauckmann
    Pages 61-83
  8. Otto Brauckmann
    Pages 85-95
  9. Otto Brauckmann
    Pages 97-108
  10. Otto Brauckmann
    Pages 109-126
  11. Back Matter
    Pages 171-179

About this book

Introduction

Grundlegende Veränderungen von der traditionellen Produktionsökonomie zur globalen Prozessökonomie werden anhand der klassischen betriebswirtschaftlichen Grundeinsichten zu Produktionsfaktoren, Wirtschaftlichkeit, Kosten oder Kennzahlen erläutert und mit vielen aktuellen Best-Practice-Beispielen illustriert. Unternehmen stehen heute nicht mehr im Wettbewerb ihrer Produkte und Programme, sondern im Wettbewerb ihrer Geschäftsmodelle. Dieser Umdenkungsprozess ist noch lange nicht überall angekommen.

Der Vergleich mit früheren Produktionsbedingungen in einer persönlich erlebten Vergangenheit zeigt die besonderen Herausforderungen für heutige Unternehmen und stellt neue Denkansätze unterhaltsam und damit insbesondere für Studierende als auch Praktiker leicht lesbar geschrieben dar. 

Aus dem Inhalt

- Wettbewerb der Geschäftsmodelle
- Wertschöpfung durch Prozesse
- Definition von Kernkompetenzen
- Wirtschaftlichkeit durch Schnittstellen
- Konkurrenz- und Marktbeobachtung im Internet

Die Zielgruppen

- Praktiker und Führungskräfte in Maschinenbauunternehmen und Fertigungstechnik
- Studierende der Fachrichtungen Maschinenbau, Fertigungstechnik

Keywords

Definition von Kernkompetenzen Konkurrenz- und Marktbeobachtung im Internet Wertschöpfung durch Prozesse Wettbewerb der Geschäftsmodelle Wirtschaftlichkeit durch Schnittstellen

Authors and affiliations

  • Otto Brauckmann
    • 1
  1. 1.Brauckmann BDELüdenscheidGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering