Advertisement

Zur methodischen Auswahl von Emissionsminderungsmaßnahmen

Dargestellt für den Anlagenpark kleiner und mittlerer Feuerungen in Baden-Württemberg

  • Karl Heinz Gruber

Part of the Umwelt und Ökonomie book series (UMWELT, volume 2)

Table of contents

About this book

Introduction

Mit der Umsetzung des Umweltprogramms der Bundesregierung begannen bedeutende Aktivitäten auf den Gebieten Forschung und Entwicklung von Umweltschutzmaßnahmen. Zu Beginn standen vor allem Fragen der Luft­ reinhaltung im Vordergrund. Fragen zum Verbleib der aus diesen Anlagen resultierenden festen und flüssigen Reststoffe rückten erst in letzter Zeit in den Mittelpunkt des Interesses. Für kleine und mittlere Feuerungsanlagen mit fossilen Brennstoffen treten Emissionsbegrenzungen aufgrund von Fristen überwiegend erst im Frühjahr 1994 in Kraft. Die Durchführung von Minderungsmaßnahmen ist dabei durch neue gesetzliche Vorgaben ausnahmslos an ökologisch günstige Lösungen der Reststoffentsorgungsproblematik gebunden. Ziel der vorliegenden Arbeit war die Entwicklung von Strategien, die es ermöglichen, für kleine und mittlere Feuerungsanlagen technisch-ökologisch geeignete, langfristig sichere und darüber hinaus wirtschaftliche Minderungs­ alternativen herauszufinden. Neben der Konzeption und Bewertung rele­ vanter Emissionsminderungsmaßnahmen und Reststoffentsorgungsoptionen erfolgte erstmals die Generierung einer operationalisierten entscheidungs­ unterstützenden Methode für die Auswahl von Luftreinhaltemaßnahmen. Die praktische Umsetzung der Methode wurde am Beispiel der TA Luft­ Feuerungen von Baden-Württemberg vorgenommen. Aufgebaut wurde auf einem umfangreichen Forschungsprojekt, das im Auf­ trag des Umweltministeriums Baden-Württemberg am Institut für Industrie­ betriebslehre und Industrielle Produktion der Universität Karlsruhe (TH) in den Jahren 1987 bis 1990 durchgeführt wurde.

Keywords

Altern Anhang Anlage Betriebssystem Emission Entscheidungsmodell Entsorgung Entsorgungsproblematik Entwicklung Erfolg Implementierung Interdependenz Mode Stoffe Wirtschaft

Authors and affiliations

  • Karl Heinz Gruber
    • 1
  1. 1.WelsÖsterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Engineering