Advertisement

Spanen

Grundlagen

  • Hans Kurt Tönshoff

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 1-12
  3. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 13-23
  4. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 25-35
  5. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 37-59
  6. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 61-77
  7. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 79-108
  8. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 109-138
  9. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 139-170
  10. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 171-193
  11. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 195-210
  12. Hans Kurt Tönshoff
    Pages 211-213
  13. Back Matter
    Pages 215-219

About this book

Introduction

Dieses einführende Lehrbuch über eines der zentralen Themen im Studium Maschinenbau behandelt Spanbildung, Spanformung, Kräfte beim Spanen, Energieumsetzung, Verschleiß, Schneidstoffe, Schleifen, Oberflächeneigenschaften und Kühlschmierung. Der Autor hat langjährige Erfahrung in der Lehre und gilt als einer der renommiertesten Fachleute in Deutschland. Diese Kombination verbindet sich in diesem Buch ideal, so daß das Werk für Studierende ebenso nützlich ist wie für den Ingenieur in der Praxis, der seine Kenntnisse auffrischen will.

Keywords

Energie Fertigungstechnik Handel Ingenieur Maschine Maschinenbau Oberfläche Praxis Schleifen Schmierung Schneiden Spanen Werkzeugmaschinen

Authors and affiliations

  • Hans Kurt Tönshoff
    • 1
  1. 1.Institut für Fertigungstechnik und Spanende WerkzeugmaschinenUniversität HannoverHannoverDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-09965-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-58742-2
  • Online ISBN 978-3-662-09965-0
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering