Advertisement

Die Kopfschmerzen

Ursachen, Mechanismen, Diagnostik und Therapie in der Praxis

  • Hartmut Göbel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXI
  2. Hartmut Göbel
    Pages 1-24
  3. Hartmut Göbel
    Pages 25-56
  4. Hartmut Göbel
    Pages 57-112
  5. Hartmut Göbel
    Pages 113-139
  6. Hartmut Göbel
    Pages 141-368
  7. Hartmut Göbel
    Pages 369-482
  8. Hartmut Göbel
    Pages 531-535
  9. Hartmut Göbel
    Pages 543-545
  10. Hartmut Göbel
    Pages 547-559
  11. Hartmut Göbel
    Pages 561-588
  12. Hartmut Göbel
    Pages 639-644
  13. Hartmut Göbel
    Pages 713-713
  14. Back Matter
    Pages 715-903

About this book

Introduction

Dieses umfassende Grundlagenwerk beschreibt die weitreichenden Ergebnisse der modernen Kopfschmerzforschung und macht die heutigen wissenschaftlichen Standards für die praktische Kopfschmerzbehandlung zugänglich.
Die Kopfschmerzerkrankungen gehören zu den häufigsten Gründen für eine Inanspruchnahme des Gesundheitswesens. In Deutschland werden jährlich 3 Mrd. Analgetika-Einzeldosierungen eingenommen, die meisten davon wegen Kopfschmerzen. Die Erforschung von Kopfschmerzursachen und die Entwicklung von effektiven Therapiemethoden ist paradoxerweise in Deutschland ein immer noch weitgehend skotomisiertes Gebiet der Medizin. Eine spezielle Ausbildung in Kopfschmerztherapie wird an den meisten Universitäten nicht angeboten. Auch in der ärztlichen Weiterbildung wird das Thema bisher fast vollständig übergangen. Die Folge: Kopfschmerzpatienten als größte Gruppe chronischer Schmerzpatienten sind in Deutschland extrem unterversorgt, und viele Menschen haben das Vertrauen zur wissenschaftlichen Medizin verloren.
Das vorliegende Werk schafft Voraussetzungen für eine Veränderung der Defizite in der Versorgung von Patienten mit chronischen Kopfschmerzen. Es zeichnet auf der Grundlage neuer nationaler und internationaler epidemiologischer Studien ein klares Bild über die Häufigkeit der verschiedenen Kopfschmerzerkrankungen und die tatsächliche Versorgungslage. Eingehend werden die neuen internationalen Entwicklungen der Kopfschmerzdiagnostik, insbesondere die IHS-Klassifikation und die Klassifikation gemäß ICD-10, erklärt. Die praxisrelevanten modernen Erkenntnisse über die Ursachen und Entstehungsprozesse chronischer Schmerzen werden erläutert und mit vielen auschlußreichen Abbildungen verständlich gemacht. Die wichtigsten Merkmale der heutigen Kopfschmerztherapie sind Differenziertheit und Effektivität. Das gesamte moderne Wissen für eine zeitgemäße, ganzheitliche Kopfschmerzbehandlung wird beschrieben. Studenten, Ärzte, Apotheker, Psychologen, Kostenträger, Gesundheitspolitiker und Grundlagenwissenschaftler erhalten ein umfassendes, systematisch aufgebautes, übersichtlich gegliedertes und prägnant formuliertes Werk an die Hand, welches eine schnelle Orientierung über die Möglichkeiten der modernen Kopfschmerztherapie gestattet.

Keywords

Behandlung Diagnostik Epidemiologie Infektion Kopfneuralgien Kopfschmerz Kopfschmerzbehandlung Kopfschmerzen Kopfschmerzursachen Migräne Schmerz Schmerzpatient Therapie Trauma Untersuchung

Authors and affiliations

  • Hartmut Göbel
    • 1
  1. 1.Klinik für NeurologieChristian-Albrechts-Universität KielKielDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06657-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-06658-4
  • Online ISBN 978-3-662-06657-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals