Skip to main content
  • Book
  • © 2020

Hightech am Ende

Über das globale Recycling von Elektroschrott und die Entstehung neuer Werte

Authors:

(view affiliations)
  • Eine Studie zur soziotechnischen Bewertung von Elektroschrott

Part of the book series: Soziologie des Wertens und Bewertens (SWB)

Buying options

eBook
USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-30295-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD 74.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (15 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XIV
  2. Teil I: Formalisierung und Wertung. Reflexionen aus der Ethnographie einer indischen Gesetzgebung

    1. Front Matter

      Pages 49-49
  3. Teil II: Die Hervorbringung von Wert. Einsichten aus der Ethnographie eines deutschen Recycling- und Schmelzbetriebs

    1. Front Matter

      Pages 157-157
  4. Teil III: Alternative Produktionsweisen und Beharrungskräfte. Mit einer digitalen Ethnographie auf den Spuren „modularer Smartphones“

    1. Front Matter

      Pages 235-235
  5. Teil IV: Die Zusammenkunft von Wert und Abfall als theoretische und praktische Provokation

    1. Front Matter

      Pages 335-335

About this book

Stefan Laser folgt den Spuren des Werts von Elektroschrott. Mithilfe ethnographischer Studien bespricht er ein umkämpftes Gesetz in Indien, verfolgt als Mitarbeiter eines deutschen Recycling-Weltmarktführers das Schreddern und Schmelzen alter Elektronikgeräte und untersucht eine Google-Innovation zur Neugestaltung von Smartphones. Im Zentrum des Buchs steht die aufwendige, kontroverse Entstehung neuer Werte. Der Autor identifiziert das Hightech-Recycling als dominante politische und ökonomische Kraft im Umgang mit Elektroschrott – eine einseitige Strategie, die andere verdrängt und nicht zur nachhaltigen Vermeidung von Müll beiträgt.

Der Inhalt
■ Ein Neudenken von Werttheorien durch und mit Abfall
■ Eine Besprechung von politischen Aushandlungen um Nachhaltigkeit am Beispiel von Indien
■ Eine Analyse der Stoffströme eines deutschen Recyclingbetriebs und der Inwertsetzung von Elektroschrott
■ Eine Untersuchung einer gescheiterten Google-Innovation und ihrer Verhandlung im digitalen Raum

Die Zielgruppen
■ Dozierende und Studierende der Soziologie, Medienwissenschaft, Anthropologie, insbesondere Interessierte der Science & Technology Studies
■ Praktiker aus der politischen Nachhaltigkeitsarbeit und -forschung

Der Autor
Dr. Stefan Laser ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Sozialwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum.

Keywords

  • Digitalisierung
  • Kreislaufwirtschaft
  • Nachhaltigkeit
  • Müllvermeidung
  • Reparatur
  • Globale Ungleichheit
  • Science & Technology Studies
  • Akteur-Netzwerk Theorie
  • Soziologie der Bewertung
  • Multi-Sited Ethnography
  • Digitale Ethnographie
  • Indien
  • Google
  • Project Ara

Authors and Affiliations

  • Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum, Bochum, Germany

    Stefan Laser

About the author

Dr. Stefan Laser ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Sozialwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum.

Bibliographic Information

Buying options

eBook
USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-30295-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD 74.99
Price excludes VAT (USA)