Advertisement

Die Methode Building Information Modeling

Schnelleinstieg für Architekten und Bauingenieure

  • Arnim J. Spengler
  • Jacqueline Peter
Book
  • 3.6k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Arnim J. Spengler, Jacqueline Peter
    Pages 1-4
  3. Arnim J. Spengler, Jacqueline Peter
    Pages 5-16
  4. Arnim J. Spengler, Jacqueline Peter
    Pages 17-22
  5. Arnim J. Spengler, Jacqueline Peter
    Pages 23-30
  6. Arnim J. Spengler, Jacqueline Peter
    Pages 31-37
  7. Arnim J. Spengler, Jacqueline Peter
    Pages 39-40
  8. Arnim J. Spengler, Jacqueline Peter
    Pages 41-49
  9. Arnim J. Spengler, Jacqueline Peter
    Pages 51-53
  10. Arnim J. Spengler, Jacqueline Peter
    Pages 55-56
  11. Back Matter
    Pages 57-63

About this book

Introduction

Arnim J. Spengler und Jacqueline Peter bieten einen Schnelleinstieg in die BIM-Methodik. Zunächst geben sie einen grundsätzlichen Einblick, zeigen die Bedeutung von BIM auf und klären die wichtigsten Begrifflichkeiten des Themenfeldes. Danach wird die Methodik aus den unterschiedlichen Sichtweisen aller Akteure im Bauwesen entlang des Lebenszyklus eines Bauwerks beleuchtet sowie die wichtigsten Normen, Richtlinien und Vereinigungen vorgestellt und untereinander in Bezug gesetzt. Eine SWOT-Analyse zeigt kurz und prägnant Stärken, Schwächen, Risiken und Chancen von BIM. Im Anschluss gewähren die Autoren einen schnellen Einblick in die Forschung und geben einen kurzen Ausblick über neue Technologien wie Blockchain, Künstliche Intelligenz, Robotik und IoT in Verbindung mit der BIM-Methodik.

Der Inhalt
  • Begrifflichkeiten und Technik
  • Normen, Richtlinien und Datenschutz
  • BIM aus Sicht der Beteiligten
  • Softwarearten im Bauwesen, SWOT-Analyse
Die Zielgruppen
  • Planerinnen und Planer, Personenkreise in der Öffentlichen Hand
  • Studierende und Dozierende des Bauwesens
Die Autoren 
Arnim J. Spengler, M.Sc., forscht an der Universität Duisburg-Essen im Bereich Robotik und digitales Bauen, ist Teil der Projektgruppe „BIM-Competence-Center“ des MHKBG NRW, Mitgründer des BIM-Clusters NRW und des Construction-Tech Startups BuildersMind GmbH.
Jacqueline Peter, M.Sc., lehrt und forscht am Institut für Digitalisierung im Bauwesen an der Universität Duisburg-Essen und ist stellvertretendes Koordinierungsmitglied im BIM-Cluster NRW.

Keywords

Building Information Modeling BIM Digitalisierung Bauwerksmodell BIM-Rollen nach VDI 2552 BIM Wording BIM-Abwicklungsplan IFC Standardisierung Verantwortlichkeiten nach DIN 19650 SWOT Blockchain Datenschutz Öffentliche Hand und BIM Zukunft des Bauens

Authors and affiliations

  • Arnim J. Spengler
    • 1
  • Jacqueline Peter
    • 2
  1. 1.BuildersMind GmbHDüsseldorfGermany
  2. 2.Institut für Digitalisierung im BauwesenUniversität Duisburg-EssenEssenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Engineering