Advertisement

Fahrzeugmesstechnik

Grundlagen der Messtechnik und Statistik, Prüfstandstechnik, Messtechnik im Motoren- und Fahrzeugversuch

  • Dirk Goßlau
Textbook
  • 5.1k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Dirk Goßlau
    Pages 1-1
  3. Dirk Goßlau
    Pages 3-15
  4. Dirk Goßlau
    Pages 25-27
  5. Dirk Goßlau
    Pages 29-41
  6. Dirk Goßlau
    Pages 43-80
  7. Dirk Goßlau
    Pages 81-86
  8. Dirk Goßlau
    Pages 87-99
  9. Dirk Goßlau
    Pages 101-118
  10. Dirk Goßlau
    Pages 119-123
  11. Dirk Goßlau
    Pages 125-131
  12. Dirk Goßlau
    Pages 133-145
  13. Dirk Goßlau
    Pages 147-168
  14. Dirk Goßlau
    Pages 169-183
  15. Dirk Goßlau
    Pages 185-199
  16. Dirk Goßlau
    Pages 201-216
  17. Dirk Goßlau
    Pages 217-235
  18. Dirk Goßlau
    Pages 237-240
  19. Dirk Goßlau
    Pages 241-245
  20. Dirk Goßlau
    Pages 247-270
  21. Back Matter
    Pages 271-279

About this book

Introduction


Dem Fahrzeugtechniker wird ein Übersichts- und Nachschlagewerk zu den angegebenen Messtechniken an die Hand gegeben. Dabei wird neben den physikalischen Aspekten auf die praxisrelevanten Eigenschaften und Besonderheiten eingegangen. Größen- und Rechenbeispiele veranschaulichen das Thema. Ergänzend werden grundlegende statistische Methoden zur Fehlerbetrachtung und Bewertung  von Messergebnissen dargestellt.

Der Inhalt
Grundlagen der Messtechnik.- SI-Einheitensystem, Gleichungen, Einheiten, Darstellungen.- Energieprinzip der Messtechnik.- Grundbegriffe der Messtechnik.- Temperaturmessung.-  Dehnungsmessstreifen (DMS).- Druckmessung.- Volumen- und Massenstrommessung.- Drehmomentmessung.- Drehzahlmessung.- Kraftstoffverbrauchsmessung.- Abgasmessung.- Indizierung.- Motorenprüfstand.- Rollenprüfstand.- Fahrzeugmesstechnik.- Bremsanhänger.- Windkanal.- Statistik und Fehlerbetrachtung.

Die Zielgruppen

Studierende der Fahrzeugtechnik, Ingenieure der Fahrzeugtechnik;

Messtechniker, Prüfstandspersonal; Studierende Maschinenbau

Der Autor

Dr.-Ing. Dirk Goßlau ist seit mehr als 20 Jahren an der BTU Cottbus-Senftenberg im Bereich Fahrzeugtechnik tätig. Neben den Vorlesungen der Fahrzeugmesstechnik betreut er weitere Lehraufträge sowie Industrieprojekte für OEM und Ingenieurdienstleister, vorrangig an Motorenprüfständen und auf der Rolle. Hauptthemen sind dabei das Wärme- und Energiemanagement sowie die Emissionierung.

Keywords

Motorenprüfstand Rollenprüfstand Temperaturmessung Druckmessung Abgasmessung

Authors and affiliations

  • Dirk Goßlau
    • 1
  1. 1.Fahrzeugtechnik und -antriebeBTU-Cottbus-SenftenbergCottbusGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering