Advertisement

© 2020

Diversität und soziale Ungleichheit

Herausforderungen an die Integrationsleistung der Grundschule

  • Nina Skorsetz
  • Marina Bonanati
  • Diemut Kucharz
Book

Part of the Jahrbuch Grundschulforschung book series (JBG)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Nina Skorsetz, Marina Bonanati, Diemut Kucharz
      Pages 2-7
  3. Einführende Beiträge zu Diversität und sozialer Ungleichheit

  4. Strukturelle Mechanismen von sozialer Ungleichheit

  5. Akteursperspektiven im Kontext von sozialer Ungleichheit

About this book

Introduction

Dieser Sammelband diskutiert den Stand der Grundschulforschung zu Fragen von Diversität und sozialer Ungleichheit sowie grundlegende grundschulpädagogische und fachdidaktische Ansätze und Forschungsperspektiven. Die Beiträge des Bandes sind im Rahmen der 27. Jahrestagung der DGfE-Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe entstanden. Sie thematisieren die Diskurse um Diversität und soziale Ungleichheit entlang erziehungs- und sozialwissenschaftlicher sowie unterrichtsbezogener Theoriebildung. Empirische Befunde sowie ihre Verwobenheit mit der grundschulischen Praxis selbst werden dargestellt und diskutiert.

Der Inhalt
  • Ursachen, Mechanismen und Perspektiven auf soziale Ungleichheit in der Schule
  • Unterrichtliche Gestaltung und pädagogische Praxis im Zusammenhang mit Diversität
  • Professionalisierung im Umgang mit Diversität und sozialer Ungleichheit

Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Grundschulpädagogik und -didaktik sowie Elementarpädagogik
  • Lehrerinnen und Lehrer und ihre Fort- und Weiterbildenden

Die Herausgeberinnen
Dr. Nina Skorsetz und Dr. Marina Bonanati sind als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen am Institut für Pädagogik der Elementar- und Primarstufe an der Goethe-Universität Frankfurt tätig.
Dr. Diemut Kucharz ist Professorin für Grundschulpädagogik am Fachbereich Erziehungswissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt.

Keywords

Grundschulpädagogik Grundschulforschung Diversität Heterogenität Migration Grundschule Inklusion Forschung zum Elementar- und Primarbereich Forschung für die Unterrichtspraxis Professionalisierungsmaßnahmen Frühe Kindheit in Institutionen

Editors and affiliations

  • Nina Skorsetz
    • 1
  • Marina Bonanati
    • 2
  • Diemut Kucharz
    • 3
  1. 1.Institut für Pädagogik der Elementar- und PrimarstufeGoethe-Universität FrankfurtFrankfurt am MainGermany
  2. 2.Institut für Pädagogik der Elementar- und PrimarstufeGoethe-Universität FrankfurtFrankfurt am MainGermany
  3. 3.Institut für Pädagogik der Elementar- und PrimarstufeGoethe‐Universität FrankfurtFrankfurt am MainGermany

About the editors

Dr. Nina Skorsetz und Dr. Marina Bonanati sind als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen am Institut für Pädagogik der Elementar- und Primarstufe an der Goethe-Universität Frankfurt tätig.
Dr. Diemut Kucharz ist Professorin für Grundschulpädagogik am Fachbereich Erziehungswissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt.

Bibliographic information

  • Book Title Diversität und soziale Ungleichheit
  • Book Subtitle Herausforderungen an die Integrationsleistung der Grundschule
  • Editors Nina Skorsetz
    Marina Bonanati
    Diemut Kucharz
  • Series Title Jahrbuch Grundschulforschung
  • Series Abbreviated Title Grundschulforschung
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-27529-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Education and Social Work (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-27528-0
  • eBook ISBN 978-3-658-27529-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 334
  • Number of Illustrations 11 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Learning & Instruction
    Teaching and Teacher Education
    Research Methods in Education
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

“… Der Band stellt insgesamt eine bemerkenswerte Bündelung empirischer Befunde zur sozialen Ungleichheit und Diversität von Schüler/innen an Grundschulen dar, die durchgängig thematisch gut strukturiert sind und innovative methodische und theoretische Zugänge aufweisen. ... Der Band bietet diverse Möglichkeiten für Forschende, Lehrpersonen und Verantwortliche in Grundschulen, auf good practices aufmerksam zu werden und diese für die eigene Praxis zu adaptieren ...” (Katharina Resch, in: EWR - Erziehungswissenschaftliche Revue, Jg. 19. Heft 3, 2020)