Advertisement

Theoretische Ansätze der Personalwirtschaft

Ein Überblick

  • Dirk Lippold

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Dirk Lippold
    Pages 1-3
  3. Dirk Lippold
    Pages 5-11
  4. Dirk Lippold
    Pages 13-27
  5. Dirk Lippold
    Pages 29-62
  6. Dirk Lippold
    Pages 63-64
  7. Back Matter
    Pages 65-71

About this book

Introduction

Dirk Lippold erläutert in der 2., überarbeiteten Auflage des essentials die Grundzüge der allgemeinen theoretisch-konzeptionellen Ansätze des Personalmanagements sowie spezifischer, um neue Führungsansätze ergänzter Konzeptionen, die ausschließlich bestimmte Teilbereiche des Personalmanagements betreffen. Das Verständnis solcher zentralen Ansätze, die von grundlegender Bedeutung für das Management und seine Gestaltungsmöglichkeiten sind, stellt eine wesentliche Voraussetzung für eine fundierte akademische Ausbildung in einem betrieblichen Funktions- oder Marktbereich dar. Diese Maxime gilt in ganz besonderer Weise auch für das Personalmanagement.

Der Inhalt 
• Ökonomische Ansätze
• Verhaltenswissenschaftliche Ansätze
• Führungsansätze und -theorien

Die Zielgruppen 
• Studierende und Dozierende der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement
• Führungskräfte und Personalverantwortliche

Der Autor
Prof. Dr. Dirk Lippold ist Gastprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin und lehrt darüber hinaus an verschiedenen Privathochsuchulen in MBA-, Master- und Bachelor-Studiengängen. Zuvor war er über drei Jahrzehnte in der Software- und Beratungsbranche tätig, zuletzt als Deutschland-Geschäftsführer einer großen internationalen Unternehmensberatung.

Keywords

Alderfer Führungsansätze Herzberg Maslow McClelland Neue Institutionenökonomik Personalmanagement Verhaltenswissenschaftliche Ansätze Ökonomische Ansätze New Work Digital Natives Super Leadership Agile Führung Virtuelle Führung Digitale Führung

Authors and affiliations

  • Dirk Lippold
    • 1
  1. 1.BerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-26089-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-26088-0
  • Online ISBN 978-3-658-26089-7
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering