Gleichungen und Ungleichungen

Klartext für Nichtmathematiker

  • Guido Walz

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Guido Walz
    Pages 1-30
  3. Guido Walz
    Pages 31-46
  4. Back Matter
    Pages 47-50

About this book

Introduction

Das Buch vermittelt in leicht verständlicher Sprache die Grundlagen des Lösens von Gleichungen und Ungleichungen. Eines der Hauptthemen ist das Lösen von quadratischen Gleichungen, unabhängig davon, ob sie bereits in Normalform vorliegen oder erst in diese gebracht werden müssen. Als Instrument hierfür behandelt der Autor die p-q-Formel und die Mitternachtsformel. Daneben geht es um lineare Gleichungen sowie ganz allgemein um die Frage, welche Manipulationen man an einer Gleichung vornehmen darf, ohne ihre Lösungen zu ändern. Weiterhin werden die wichtigsten Ungleichungen behandelt und Strategien zu ihrer Lösung aufgezeigt.

Der Inhalt
  • Umformen und Lösen von Gleichungen
  • Lineare und quadratische Gleichungen
  • Lösen von Ungleichungen
Die Zielgruppen
  • Studienanfänger in technischen, naturwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen
  • Praktiker derselben Fachgebiete
Der Autor
Dr. Guido Walz ist Professor für Angewandte Mathematik an der Wilhelm-Büchner-Hochschule Darmstadt und Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Herausgeber des fünfbändigen „Lexikon der Mathematik“ sowie Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen und Lehrbücher, z.B. „Mathematik für Fachhochschule und duales Studium“.

Keywords

Lineare Gleichung Ungleichung Quadratische Gleichung p-q-Formel Mitternachtsformel a-b-c-Formel Wurzelgleichung Bruchgleichung Bruchungleichung Normalform

Authors and affiliations

  • Guido Walz
    • 1
  1. 1.DarmstadtGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-21669-6
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer Spektrum, Wiesbaden
  • eBook Packages Life Science and Basic Disciplines (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-21668-9
  • Online ISBN 978-3-658-21669-6
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • About this book
Industry Sectors
Telecommunications
Pharma