Entzerrungsstrategien bei der Prüfung geschätzter Werte

Eine theoretische Analyse und empirische Untersuchung zur Berichterstattung über Key Audit Matter

  • Karsten Asbahr
Book

Part of the Auditing and Accounting Studies book series (AAS)

Table of contents

About this book

Introduction

Karsten Asbahr führt eine umfassende Analyse von Studien im Bereich der Prüfungsforschung durch, welche Strategien zur Behebung kognitiver Verzerrungen bei der Informationsverarbeitung (Entzerrungsstrategien) thematisieren. Hierzu wird ein innovativer Bezugsrahmen aufgestellt, der diese Strategien systematisiert und die Analyse der bisherigen Ergebnisse leitet. Im Besonderen wird die Berichterstattung über Key Audit Matter als Rechenschaftsinstrument (Accountability) experimentell untersucht. Der Autor fasst den Stand der Forschung zur KAM-Berichterstattung zusammen und zeigt erstmals, dass diese neuartige Form der prüferischen Berichterstattung einen rückwirkenden Einfluss auf die Informationsverarbeitung von Prüfern haben kann. 

Der Inhalt

  • Informationsverarbeitung bei der Jahresabschlussprüfung
  • Prüfung geschätzter Werte und kognitive Verzerrungen
  • Stand der Forschung zur Key Audit Matter Berichterstattung
  • Integrative Darstellung von Studien zu Entzerrungsstrategien
  • Bezugsrahmen zu Entzerrungsstrategien in der verhaltenswissenschaftlichen Prüfungsforschung
  • Experimentelle Untersuchung zum rückwirkenden Einfluss der KAM-Berichterstattung auf die kritische Grundhaltung

Die Zielgruppen

  • Lehrende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Prüfungswesen, Wirtschaftsprüfung, Rechnungslegung und Wirtschaftspsychologie
  • Wirtschaftsprüfer

Der Autor

Dr. Karsten Asbahr promovierte bei Prof. Dr. Klaus Ruhnke am Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung der Freien Universität Berlin.

Keywords

debias cognitive biases Verzerrungen accounting estimates Jahresabschlussprüfung Accountability

Authors and affiliations

  • Karsten Asbahr
    • 1
  1. 1.FB WirtschaftswissenschaftFU BerlinBerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-21603-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-21602-3
  • Online ISBN 978-3-658-21603-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods